Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
315014. MärzGeboren1811: John Laird Mair Lawrence, 1. Baron Lawrence, irischer Adliger und britischer Politiker, Generalgouverneur und Vizekönig von Indien
315024. MärzGeboren1811: Adolf Siemens, deutscher Artillerist
315034. MärzGeboren1817: August Peters, deutscher Erzähler
315044. MärzGeboren1820: Friedrich Jakob Dochnahl, deutscher Naturforscher und Pomologe
315054. MärzGeboren1820: Karl Egon III. zu Fürstenberg, Oberhaupt des Hauses zu Fürstenberg
315064. MärzGeboren1820: Ludwig von Henk, deutscher Vizeadmiral
315074. MärzGeboren1822: Jules Antoine Lissajous, französischer Physiker
315084. MärzGeboren1825: Ludwig Lange, deutscher Altphilologe
315094. MärzGeboren1827: Karl Johan Andersson, schwedischer Abenteurer, Forschungsreisender, Händler, Herero-Führer und Schriftsteller
315104. MärzGeboren1833: Antoine Alphonse Chassepot, französischer Erfinder und Waffenschmied
315114. MärzGeboren1840: Udo zu Stolberg-Wernigerode, Politiker und preußischer Staatsbeamter
315124. MärzGeboren1845: Ludwig Aloys von Arco auf Valley, deutscher Diplomat
315134. MärzGeboren1847: Carl Josef Bayer, österreichischer Chemiker
315144. MärzGeboren1847: Domenico Ferrata, Kardinalstaatssekretär
315154. MärzGeboren1850: Ludwig Lindenschmit der Jüngere, deutscher Prähistoriker, Museumsmann und Maler
315164. MärzGeboren1852: Kristján Jónsson, isländischer Premierminister
315174. MärzGeboren1856: Alfredo Bensaúde, portugiesischer Mineraloge, Gründer und erster Direktor des Instituto Superior Técnico in Lissabon
315184. MärzGeboren1859: Carl Prüssing, deutscher Chemiker
315194. MärzGeboren1860: Giuseppe Loretz, italienischer Radrennfahrer
315204. MärzGeboren1861: Curt von Bardeleben, deutscher Schachspieler
315214. MärzGeboren1861: Franz Xaver Engelhardt, deutscher katholischer Priester, Kirchenmusiker, Chorleiter und Komponist
315224. MärzGeboren1862: Robert Emden, Schweizer Physiker und Astrophysiker
315234. MärzGeboren1862: Norman Gale, englischer Lyriker
315244. MärzGeboren1863: Reginald Innes Pocock, Zoologe
315254. MärzGeboren1864: Johanna Ey, deutsche Galeristin
315264. MärzGeboren1864: Alejandro Lerroux, spanischer Politiker
315274. MärzGeboren1866: Franz Biener, deutscher Politiker
315284. MärzGeboren1871: Boris Grigorjewitsch Galjorkin, sowjetischer Ingenieur und Mathematiker
315294. MärzGeboren1875: Henri Duvernois, französischer Schriftsteller
315304. MärzGeboren1875: Mihály Károlyi, ungarischer Politiker

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir