Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
315614. MärzGeboren1904: Edgar Jené, deutsch-französischer Maler und Grafiker, Surrealist
315624. MärzGeboren1904: Joseph Schmidt, deutsch-österreichischer Kammersänger und Kantor
315634. MärzGeboren1907: Heinrich Draeger, deutscher Politiker und MdB
315644. MärzGeboren1907: Harald Koch, deutscher Politiker, Landesminister, MdB
315654. MärzGeboren1909: Michael Schneider, deutscher Organist, Chorleiter, Musikpädagoge und Musikwissenschaftler
315664. MärzGeboren1910: Tancredo Neves, brasilianischer Politiker
315674. MärzGeboren1911: Carl Forberg, US-amerikanischer Autorennfahrer
315684. MärzGeboren1912: Afro Basaldella, italienischer Maler
315694. MärzGeboren1912: Willy Steuri, Schweizer Skirennfahrer
315704. MärzGeboren1913: John Garfield, US-amerikanischer Schauspieler
315714. MärzGeboren1913: Willie Johnson, US-amerikanischer Blues-Musiker
315724. MärzGeboren1914: Gino Colaussi, italienischer Fußballspieler, Weltmeister
315734. MärzGeboren1914: Robert R. Wilson, US-amerikanischer Physiker
315744. MärzGeboren1916: Giorgio Bassani, italienischer Schriftsteller und Publizist
315754. MärzGeboren1916: Hans Eysenck, deutsch-britischer Psychologe
315764. MärzGeboren1918: Margaret du Pont, US-amerikanische Tennisspielerin
315774. MärzGeboren1919: Doris Günther, deutsche Unternehmerin und Mäzenin
315784. MärzGeboren1919: Juan Carlos Muñoz, argentinischer Fußballspieler und -trainer
315794. MärzGeboren1920: Jean Lecanuet, französischer Politiker
315804. MärzGeboren1920: Pierre Mamie, Bischof von Lausanne
315814. MärzGeboren1921: Halim El-Dabh, US-amerikanischer Sänger, Musikwissenschaftler und -pädagoge ägyptischer Herkunft
315824. MärzGeboren1921: Ademilde Fonseca, brasilianische Sängerin
315834. MärzGeboren1922: Rolf Arland, deutscher Komponist
315844. MärzGeboren1922: Richard E. Cunha, US-amerikanischer Filmregisseur, Kameramann und Drehbuchautor
315854. MärzGeboren1922: Iring Fetscher, deutscher Politologe
315864. MärzGeboren1922: Richard von Frankenberg, deutscher Automobilrennfahrer Journalist und Autor
315874. MärzGeboren1922: Xenia Stad-de Jong, niederländische Leichtathletin
315884. MärzGeboren1923: Patrick Moore, englischer Astronom, Autor und Fernsehmoderator
315894. MärzGeboren1923: Kurt Schubert, österreichischer Judaist
315904. MärzGeboren1924: Luigi Amaducci, italienischer Erzbischof

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir