Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
315914. MärzGeboren1924: Fritz Hofmann, Schweizer Politiker
315924. MärzGeboren1924: Kenneth O’Donnell, US-amerikanischer Politiker und Berater des US-Präsidenten John F. Kennedy
315934. MärzGeboren1925: Edmond-Marie-Henri Abelé, französischer Bischof
315944. MärzGeboren1925: Paul Mauriat, französischer Orchesterleiter
315954. MärzGeboren1926: Pascual Pérez, argentinischer Boxer, Olympiasieger und Weltmeister
315964. MärzGeboren1926: Fran Warren, US-amerikanische Jazz- und Popsängerin
315974. MärzGeboren1927: Phil Batt, US-amerikanischer Politiker
315984. MärzGeboren1927: Dick Savitt, US-amerikanischer Tennisspieler
315994. MärzGeboren1927: Jan van Schijndel, niederländischer Fußballspieler
316004. MärzGeboren1928: Samuel Hans Adler, deutsch-US-amerikanischer Komponist und Dirigent
316014. MärzGeboren1928: Alan Sillitoe, englischer Schriftsteller
316024. MärzGeboren1929: Bernard Haitink, niederländischer Dirigent
316034. MärzGeboren1929: Heinz Kuhrig, Minister für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft der DDR
316044. MärzGeboren1931: William Henry Keeler, Erzbischof von Baltimore und Kardinal
316054. MärzGeboren1932: Miriam Makeba, südafrikanische Sängerin
316064. MärzGeboren1932: Ryszard Kapuściński, polnischer Journalist, langjähriger Auslandskorrespondent der polnischen Nachrichtenagentur PAP
316074. MärzGeboren1933: Ann Burton, niederländische Jazzsängerin
316084. MärzGeboren1933: Nino Vaccarella, italienischer Rennfahrer, Le-Mans-Sieger 1964
316094. MärzGeboren1934: Mario Davidovsky, argentinischer Komponist
316104. MärzGeboren1934: Gleb Pawlowitsch Jakunin, russischer Dissident und Politiker
316114. MärzGeboren1935: Bent Larsen, dänischer Schachspieler
316124. MärzGeboren1936: Aribert Reimann, deutscher Komponist
316134. MärzGeboren1936: Jim Clark, schottischer Rennfahrer
316144. MärzGeboren1937: William Deverell, kanadischer Schriftsteller und Rechtsanwalt
316154. MärzGeboren1937: Diana McIntosh, kanadische Pianistin, Komponistin und Performancekünstlerin
316164. MärzGeboren1937: Barney Wilen, französischer Jazzmusiker
316174. MärzGeboren1938: F. W. Bernstein, deutscher Lyriker, Grafiker und Satiriker
316184. MärzGeboren1938: Werner Jacob, deutscher Organist und Komponist
316194. MärzGeboren1938: Kito Lorenc, sorbischdeutscher Lyriker und Schriftsteller
316204. MärzGeboren1938: Adam Daniel Rotfeld, polnischer Politiker

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir