Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
318614. MärzGestorben2004: John McGeoch, britischer Gitarrist
318624. MärzGestorben2005: Nicola Calipari, italienischer Geheimdienstmitarbeiter
318634. MärzGestorben2005: Otto Gritschneder, deutscher Rechtsanwalt
318644. MärzGestorben2005: Jurij Krawtschenko, ukrainischer Politiker, Innenminister
318654. MärzGestorben2005: Carlos Sherman, weißrussisch-spanischer Übersetzer und Schriftsteller
318664. MärzGestorben2005: Gisela Vollmer, deutsche Historikerin und Archivarin
318674. MärzGestorben2005: Thomas Wilkening, deutscher Fernsehproduzent
318684. MärzGestorben2007: Tadeusz Nalepa, polnischer Gitarrist, Komponist und Sänger
318694. MärzGestorben2008: Gary Gygax, US-amerikanischer Spieleautor und -verleger, Mitentwickler des Pen-&-Paper-Rollenspiels Dungeons & Dragons
318704. MärzGestorben2008: Erwin Ballabio, Schweizer Fußballspieler
318714. MärzGestorben2009: George McAfee, US-amerikanischer American-Football-Spieler
318724. MärzGestorben2010: Wladislaw Ardsinba, abchasischer Politiker
318734. MärzGestorben2010: Etta Cameron, dänische Jazz-Sängerin
318744. MärzGestorben2010: Hilario Chávez Joya, mexikanischer Bischof
318754. MärzGestorben2010: Nan Martin, US-amerikanische Schauspielerin
318764. MärzGestorben2010: Raimund Abraham, österreichisch-US-amerikanischer Architekt und Professor für Architektur
318774. MärzGestorben2010: Inge Wolffberg, deutsche Kabarettistin und Schauspielerin
318784. MärzGestorben2014: Fritz Marquardt, deutscher Theaterregisseur und Schauspieler
318794. MärzFeier- und GedenktageKirchliche GedenktageElsa Brändström, schwedische Wohltäterin (evangelisch)Hl. Kasimir, polnischer Prinz und Kanzler (katholisch)
318804. MärzFeier- und GedenktageNamenstageKasimir, Lucius
318815. MärzEreignisse0363: Der römische Kaiser Julian bricht von Antiochia zum Feldzug gegen die Sassaniden auf.
318825. MärzEreignisse0493: Erzbischof Johannes lässt nach dem Vertragsschluss vom 27. Februar zwischen dem Rex Italiae Odoaker und dem Ostgotenkönig Theoderich die bisher auf Weisung Odoakers verschlossenen Stadttore öffnen. Theoderich zieht in Ravenna ein.
318835. MärzEreignisse1460: Mit der Unterzeichnung des Vertrages von Ripen wird der dänische König Christian I. auch Herrscher über Schleswig und Holstein.
318845. MärzEreignisse1684: Durch die Vermittlung von Papst Innozenz XI. wird die Heilige Liga zwischen dem Heiligen Römischen Reich, Polen-Litauen und Venedig als Kampfbund gegen die Osmanen gegründet.
318855. MärzEreignisse1689: Mannheim wird im Pfälzischen Erbfolgekrieg von französischen Truppen niedergebrannt.
318865. MärzEreignisse1768: Ein Stummer Sejm, der Repnin-Sejm, entscheidet sich für Russland als Schutzmacht für bestimmte Rechte in Polen. Kritiker der antirussischen Konföderation von Bar sind von den Beratungen ferngehalten.
318875. MärzEreignisse1770: Beim Massaker von Boston werden bei einer Straßenschlacht fünf Zivilisten durch eine provozierte britische Bewachungseinheit getötet. Der Vorfall schürt weitere Unzufriedenheit in den nordamerikanischen Kolonien.
318885. MärzEreignisse1798: Unter dem Kommando Johann Rudolf von Graffenrieds siegen die Berner im Gefecht bei Neuenegg über zahlenmäßig mehrfach überlegene französische Truppen, können aber nach der am gleichen Tag erlittenen Niederlage in der Schlacht am Grauholz den Zusamme
318895. MärzEreignisse1848: Die Heidelberger Versammlung beschließt während der Märzrevolution auf Vorschlag von Carl Theodor Welcker die Einsetzung eines Siebenerausschusses und lädt zum Vorparlament, eine wichtige Vorentscheidung für das Entstehen der Frankfurter Nationalver
318905. MärzEreignisse1884: Die Deutsche Freisinnige Partei wird aus der Fusion der Deutschen Fortschrittspartei und der Liberalen Vereinigung, einer linksliberalen Abspaltung der Nationalliberalen Partei, unter Führung von Franz August Schenk von Stauffenberg gegründet.

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir