Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
332117. MärzGestorben1877: Victor Scheppers, belgischer Priester und Ordensgründer
332127. MärzGestorben1879: Carl Sandberg, schwedischer Historiker und Sammler von Archivalen
332137. MärzGestorben1883: John Richard Green, britischer Priester, Historiker und Geograph
332147. MärzGestorben1885: Jakub Malý, tschechischer Historiker, Schriftsteller und Journalist
332157. MärzGestorben1887: Carl Ferdinand von Arlt, österreichischer Chirurg und Augenarzt
332167. MärzGestorben1890: Karl Rudolf Friedenthal, deutscher Politiker, Jurist und Unternehmer
332177. MärzGestorben1891: Franz Kaspar Drobe, deutscher Priester, Bischof von Paderborn
332187. MärzGestorben1892: Étienne Arago, französischer Schriftsteller
332197. MärzGestorben1892: Eduard Hiller, deutscher Altphilologe
332207. MärzGestorben1892: Louis Schwartzkopff, deutscher Unternehmer
332217. MärzGestorben1895: Aloys Kunc, französischer Komponist und Organist
332227. MärzGestorben1897: Peter von Bradke, deutscher Linguist und Sanskritist
332237. MärzGestorben1898: Theodore Davie, kanadischer Politiker
332247. MärzGestorben1904: Alexander Büchner, deutsch-französischer Literaturwissenschaftler
332257. MärzGestorben1904: Ferdinand André Fouqué, französischer Geologe
332267. MärzGestorben1908: Bernhard Howaldt, deutscher Unternehmer und Ingenieur
332277. MärzGestorben1911: Antonio Fogazzaro, italienischer Schriftsteller und Dichter
332287. MärzGestorben1913: Carl Diercke, deutscher Pädagoge und Kartograf (Diercke-Schulatlas)
332297. MärzGestorben1913: E. Pauline Johnson, kanadische Lyrikerin und Schriftstellerin
332307. MärzGestorben1914: Henryk Dobrzycki, polnischer Arzt, Philanthrop und Komponist
332317. MärzGestorben1914: Edmund Lang, deutscher Jurist
332327. MärzGestorben1917: Eugen von Aichelburg, österreichischer Politiker
332337. MärzGestorben1920: Alexander Wassiljewitsch Adrianow, russischer Gelehrter
332347. MärzGestorben1920: Ernst Wagner, deutscher Prähistoriker
332357. MärzGestorben1921: Emanuel Hugo Eugen Ottokar von Aderkas, russischer Verwaltungsjurist, Geheimer Rat und Gutsbesitzer
332367. MärzGestorben1921: Alexander Iljitsch Dutow, kasachisch-russischer General der Kosaken im russischen Bürgerkrieg
332377. MärzGestorben1922: Carl Ludwig Schleich, deutscher Arzt und Schriftsteller
332387. MärzGestorben1922: Axel Thue, norwegischer Mathematiker
332397. MärzGestorben1925: Alexander Iwanowitsch Wwedenski, russischer Philosoph und Psychologe
332407. MärzGestorben1928: Gustav Lehmann, deutscher Pädagoge und Botaniker

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir