Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
3504111. MärzGestorben1841: Giovanni Antonio Antolini, italienischer Baumeister, Architekt und Ingenieur
3504211. MärzGestorben1844: Karl Friedrich Heinrich Bittcher, deutscher Lehrer, Historiker und evangelischer Theologe
3504311. MärzGestorben1847: Johnny Appleseed, US-amerikanischer ökologischer Pionier
3504411. MärzGestorben1853: Karl von Hohenzollern-Sigmaringen, deutscher Adeliger
3504511. MärzGestorben1869: Wladimir Odojewski, russischer Schriftsteller und Komponist
3504611. MärzGestorben1874: Moritz Hermann von Jacobi, deutscher Physiker und Ingenieur, entwickelte den ersten praxistauglichen Elektromotor
3504711. MärzGestorben1883: Alexander Michailowitsch Gortschakow, russischer Diplomat, Außenminister und Kanzler
3504811. MärzGestorben1885: Augustine Aglio, britischer Bildhauer, Buchillustrator und Aquarellmaler
3504911. MärzGestorben1886: Franz Antoine, Hofgärtner im Hofburggarten
3505011. MärzGestorben1888: Friedrich Wilhelm Raiffeisen, deutscher Sozialreformer und Kommunalbeamter, Namensgeber der genossenschaftlichen Raiffeisenorganisation
3505111. MärzGestorben1889: Benjamin Franklin Baker, US-amerikanischer Komponist
3505211. MärzGestorben1892: Caroline Reinagle, englische Komponistin, Pianistin und Musiklehrerin
3505311. MärzGestorben1893: Aaron F. Perry, US-amerikanischer Politiker
3505411. MärzGestorben1894: Carl Ernst Heinrich Schmidt, russischer Chemiker und Arzt
3505511. MärzGestorben1896: Hermann Weber, deutscher Motorradkonstrukteur und -rennfahrer
3505611. MärzGestorben1897: Eduard Kreyßig, deutscher Architekt, Stadtplaner und Tiefbauspezialist
3505711. MärzGestorben1897: Daniel Sanders, deutscher Sprachforscher und Lexikograf
3505811. MärzGestorben1902: Friedrich Engelhorn, deutscher Unternehmer, Gründer der BASF
3505911. MärzGestorben1908: Josef Hlávka, tschechischer Baumeister, Architekt und Mäzen
3506011. MärzGestorben1911: Ernst Brenner, Schweizer Politiker
3506111. MärzGestorben1915: Rolf Boldrewood, australischer Autor
3506211. MärzGestorben1916: Florence Baker, britische Afrikaforscherin
3506311. MärzGestorben1916: Henry G. Davis, US-amerikanischer Unternehmer und Politiker, US-Senator für West Virginia
3506411. MärzGestorben1918: Reinhold Steig, deutscher Literaturhistoriker
3506511. MärzGestorben1919: Harald Fryklöf, schwedischer Organist, Musikpädagoge und Komponist
3506611. MärzGestorben1922: Anastasia Michailowna Romanowa, Großherzogin von Mecklenburg
3506711. MärzGestorben1923: Karl von Müller, deutscher Marineoffizier, Kommandant des Kleinen Kreuzers SMS Emden
3506811. MärzGestorben1924: Helge von Koch, schwedischer Mathematiker
3506911. MärzGestorben1924: Helene von Mülinen, Schweizer Frauenrechtlerin
3507011. MärzGestorben1924: Peter von Oldenburg, Schwager des russischen Zaren Nikolaus II.

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir