Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
3618114. MärzGeboren1888: Knud Ahlborn, deutsche Persönlichkeiten der frühen Jugendbewegung
3618214. MärzGeboren1892: Alexander Abt, deutscher Offizier
3618314. MärzGeboren1892: Hans Freundt, deutscher Schauspieler, Hörspielregisseur, Hörfunksprecher und Autor
3618414. MärzGeboren1892: Mátyás Rákosi, ungarischer Politiker
3618514. MärzGeboren1892: Charles Wheeler, britischer Bildhauer, Maler und Medailleur
3618614. MärzGeboren1894: Alexander von Schelting, deutscher Soziologe
3618714. MärzGeboren1894: Hans Reiffenstuel, deutscher gegenständlicher Maler
3618814. MärzGeboren1896: Walter Krause, deutscher Fußballnationalspieler
3618914. MärzGeboren1897: Hermann Winkhaus, deutscher Industrieller
3619014. MärzGeboren1899: Ricardo Adolfo de la Guardia Arango, 21. Staatspräsident von Panama
3619114. MärzGeboren1901: János Esterházy, ungarischer Adeliger und Politiker
3619214. MärzGeboren1902: Friedrich Wilhelm Kieling, deutscher Verwaltungsjurist und Bürgermeister
3619314. MärzGeboren1902: Herbert Nette, deutscher Redakteur und Autor
3619414. MärzGeboren1903: Adolph Gottlieb, US-amerikanischer Maler
3619514. MärzGeboren1903: Molla Mustafa Barzani, Führer der Kurdischen Demokratischen Partei
3619614. MärzGeboren1903: Otto Friedrich Bollnow, deutscher Philosoph
3619714. MärzGeboren1904: Armas Äikiä, finnischer Autor, kommunistischer Literat und Journalist
3619814. MärzGeboren1904: Doris Eaton Travis, US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin
3619914. MärzGeboren1905: Herbert Heinicke, deutscher Schachspieler
3620014. MärzGeboren1905: Raymond Aron, französischer Politologe, Soziologe, Publizist
3620114. MärzGeboren1906: Rodolfo Biagi, argentinischer Tangomusiker
3620214. MärzGeboren1906: Ulvi Cemal Erkin, türkischer Komponist
3620314. MärzGeboren1908: Gustav Zahnke, deutscher Schlosser und Widerstandskämpfer
3620414. MärzGeboren1908: Maurice Merleau-Ponty, französischer Philosoph
3620514. MärzGeboren1908: Nikolai Petrowitsch Rakow, russischer Komponist
3620614. MärzGeboren1910: Helmut Knochen, deutscher Kommandeur der Sicherheitspolizei in Paris
3620714. MärzGeboren1910: Ernst Schäfer, deutscher Zoologe
3620814. MärzGeboren1911: Karl Neckermann, deutscher Leichtathlet
3620914. MärzGeboren1912: John Amery, britischer Faschist
3621014. MärzGeboren1912: Les Brown, US-amerikanischer Big-Band-Leader

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir