Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
3888120. MärzGeboren1763: Christian Karl André, deutscher Pädagoge und Landwirt
3888220. MärzGeboren1765: Hermann Arntzenius, niederländischer Rechtsgelehrter
3888320. MärzGeboren1767: Toussaint Charbonneau, franko-kanadischer Forschungsreisender, Händler und Mitglied der Lewis-und-Clark-Expedition
3888420. MärzGeboren1770: Friedrich Hölderlin, deutscher Dichter und Lyriker, Hauslehrer und Bibliothekar
3888520. MärzGeboren1770: Johann Gottfried Tulla, deutscher Ingenieur in Baden, verantwortlich für die Begradigung des Oberrheins
3888620. MärzGeboren1771: Heinrich Clauren, deutscher Schriftsteller
3888720. MärzGeboren1791: Marie Ellenrieder, deutsche Malerin
3888820. MärzGeboren1794: René Primevère Lesson, französischer Arzt und Naturforscher
3888920. MärzGeboren1803: Franz Kirchgeßner, deutscher Jurist
3889020. MärzGeboren1806: Désiré Nisard, französischer Literaturhistoriker
3889120. MärzGeboren1808: Antoine Étex, französischer Bildhauer, Maler, Architekt und Schriftsteller
3889220. MärzGeboren1809: Georg Varrentrapp, deutscher Mediziner
3889320. MärzGeboren1811: Napoleon Franz Bonaparte, Herzog von Reichstadt, Sohn Napoléons I.
3889420. MärzGeboren1811: Otto Kohlrausch, deutscher Arzt
3889520. MärzGeboren1820: Alexandru Ioan Cuza, erster Fürst von Rumänien
3889620. MärzGeboren1822: Karl Braun, deutscher Politiker
3889720. MärzGeboren1824: Theodor von Heuglin, deutscher Afrika- und Polarforscher
3889820. MärzGeboren1827: Alfred Assolant, französischer Schriftsteller
3889920. MärzGeboren1827: Alexander Spengler, Arzt und badischer Revolutionär
3890020. MärzGeboren1828: Friedrich Karl Nikolaus von Preußen, Feldherr der preußischen Armee
3890120. MärzGeboren1828: Henrik Ibsen, norwegischer Dramatiker
3890220. MärzGeboren1831: Theodor Aman, rumänischer Maler
3890320. MärzGeboren1831: Isabel Burton, britische Reiseschriftstellerin
3890420. MärzGeboren1831: Moritz Julius von Dobschütz, deutscher Unternehmer
3890520. MärzGeboren1834: Charles William Eliot, US-amerikanischer Chemiker
3890620. MärzGeboren1840: Franz Mertens, deutscher Mathematiker
3890720. MärzGeboren1845: William Richard Gowers, britischer Neurologe
3890820. MärzGeboren1846: Augusta Bender, deutsche Frauenrechtlerin, Schriftstellerin
3890920. MärzGeboren1846: Rudolf Hirzel, deutscher Altphilologe
3891020. MärzGeboren1847: Gavriil Musicescu, rumänischer Komponist

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir