Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
3963121. MärzGestorben1935: Wilhelm Niemann, deutscher Navigationsoffizier der DO-X
3963221. MärzGestorben1936: Alexander Konstantinowitsch Glasunow, russischer Komponist
3963321. MärzGestorben1938: Omer Letorey, französischer Komponist und Organist
3963421. MärzGestorben1938: Ernst Epstein, österreichischer Architekt
3963521. MärzGestorben1939: Evald Aav, estnischer Sänger, Komponist und Chorleiter
3963621. MärzGestorben1940: Felice Nazzaro, italienischer Rennfahrer
3963721. MärzGestorben1942: Jindřich Štyrský, tschechischer Maler, Photograph, Grafiker, Dichter, Vertreter des Surrealismus und Kunsttheoretiker
3963821. MärzGestorben1944: Pierre de Caters, belgischer Automobil- und Motorbootrennfahrer sowie Flugpionier und Unternehmer
3963921. MärzGestorben1945: Arthur Nebe, deutscher Chef des Reichskriminalpolizeiamtes, beteiligt am Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944
3964021. MärzGestorben1948: Felix Linnemann, deutscher Präsident des Deutschen Fußballbundes
3964121. MärzGestorben1949: Erwin Lendvai, ungarischer Komponist
3964221. MärzGestorben1951: Willem Mengelberg, niederländischer Dirigent
3964321. MärzGestorben1952: Peter Petersen, deutscher Reformpädagoge
3964421. MärzGestorben1958: Gottfried Kölwel, deutscher Lyriker, Dramatiker und Erzähler
3964521. MärzGestorben1959: Heinrich Leuchtgens, deutscher Lehrer und Politiker, MdL, MdB
3964621. MärzGestorben1960: Hermann Burte, deutscher Maler und Schriftsteller
3964721. MärzGestorben1961: Morgan Foster Larson, US-amerikanischer Politiker
3964821. MärzGestorben1963: Josef Gauchel, deutscher Fußballspieler
3964921. MärzGestorben1966: Lauri Ikonen, finnischer Komponist
3965021. MärzGestorben1968: Gerhart Eisler, deutscher Journalist und Politiker
3965121. MärzGestorben1968: Erwin Linder, deutscher Schauspieler
3965221. MärzGestorben1970: Marlen Haushofer, österreichische Schriftstellerin
3965321. MärzGestorben1980: Hans Dichgans, deutscher Politiker und MdB
3965421. MärzGestorben1983: Maurice Franck, französischer Komponist und Musikpädagoge
3965521. MärzGestorben1985: Michael Redgrave, britischer Schauspieler
3965621. MärzGestorben1987: Robert Preston, US-amerikanischer Schauspieler
3965721. MärzGestorben1987: Ollie Sansen, US-amerikanischer American-Football-Spieler
3965821. MärzGestorben1988: Hans Fronius, österreichischer Maler und Graphiker
3965921. MärzGestorben1989: Cesare Musatti, italienischer Mathematiker, Philosoph und Psychologe
3966021. MärzGestorben1991: Leo Fender, US-amerikanischer Unternehmer und Instrumentenbauer

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir