Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
4029123. MärzGeboren1906: José Della Torre, argentinischer Fußballspieler und -trainer
4029223. MärzGeboren1906: Walter Eckhardt, deutscher Politiker, MdL, MdB, MdEP
4029323. MärzGeboren1906: Lea Grundig, deutsche Malerin und Grafikerin
4029423. MärzGeboren1907: Daniel Bovet, italienischer Pharmakologe, Nobelpreisträger
4029523. MärzGeboren1907: Bernhard Hanssler, deutscher Priester, Studentenpfarrer, Bildungspolitiker und Mitgründer des Cusanuswerkes
4029623. MärzGeboren1907: Gerhart Münch, deutscher Pianist und Komponist
4029723. MärzGeboren1907: Hassler Whitney, US-amerikanischer Mathematiker
4029823. MärzGeboren1908: Archip Michailowitsch Ljulka, sowjetischer Strahltriebwerkskonstrukteur
4029923. MärzGeboren1909: Hugo Aufderbeck, katholischer Theologe und Bischof in der DDR
4030023. MärzGeboren1909: Waldemar Fritsch, deutscher Bildhauer
4030123. MärzGeboren1910: Jakob Bender, deutscher Fußballspieler
4030223. MärzGeboren1910: Akira Kurosawa, japanischer Regisseur
4030323. MärzGeboren1912: Leo Amberg, Schweizer Radrennfahrer
4030423. MärzGeboren1912: Wernher von Braun, deutsch-US-amerikanischer Raketenkonstrukteur, Raumfahrtfunktionär, Wegbereiter der bemannten Raumfahrt
4030523. MärzGeboren1912: Alfred Schwarzmann, deutscher Turner
4030623. MärzGeboren1913: Piero Chiara, italienischer Schriftsteller
4030723. MärzGeboren1913: Heinz Linge, deutscher SS-Offizier, Chef des persönlichen Dienstes und Kammerdiener von Adolf Hitler
4030823. MärzGeboren1915: Lotte Adolphs, deutsche Pädagogin
4030923. MärzGeboren1915: Wassili Grigorjewitsch Saizew, sowjetischer Scharfschütze im Zweiten Weltkrieg
4031023. MärzGeboren1918: Émile Derlin Henri Zinsou, Präsident von Benin
4031123. MärzGeboren1920: Alfred Böhm, österreichischer Schauspieler
4031223. MärzGeboren1920: Arthur Grundmann, deutscher Politiker, MdB
4031323. MärzGeboren1921: Donald Campbell, britischer Motorboot- und Automobilrennfahrer, Geschwindigkeitsrekordler
4031423. MärzGeboren1921: Heinz Rox-Schulz, deutscher Globetrotter, Abenteurer und Reiseschriftsteller
4031523. MärzGeboren1921: Gert Fritz Unger, deutscher Schriftsteller und Autor von Wildwestromanen
4031623. MärzGeboren1923: Gunnar Nilsson, schwedischer Boxer
4031723. MärzGeboren1923: Arnie Weinmeister, kanadischer American-Football-Spieler
4031823. MärzGeboren1925: Joachim Illies, deutscher Biologe, Entomologe und Sachbuchautor
4031923. MärzGeboren1927: Mato Damjanović, kroatischer Schachgroßmeister
4032023. MärzGeboren1928: Karl-Heinz Tuschel, deutscher Science-Fiction-Autor, Lyriker und Kabaretttexter

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir