Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
4311129. MärzEreignisse1933: Die Erstaufführung des Films Das Testament des Dr. Mabuse von Fritz Lang nach einem Roman von Norbert Jacques wird von der Filmprüfstelle Berlin wegen „Gefährdung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit“ verboten. Die Premiere des Films läuft schlie
4311229. MärzEreignisse1952: Doktor Eisenbart, ein großmächtiges Spectaculum in sieben Bildern von Nico Dostal nach einem Libretto von Hermann Hermecke, wird in Nürnberg uraufgeführt.
4311329. MärzEreignisse1958: Am Schauspielhaus Zürich werden die Theaterstücke Biedermann und die Brandstifter und Die große Wut des Philipp Hotz von Max Frisch uraufgeführt.
4311429. MärzEreignisseBei der von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles veranstalteten Oscar-Verleihung sind die großen Gewinner:Verleihung 1976: Einer flog über das Kuckucksnest von Miloš Forman mit Jack Nicholson in der Hauptrolle mit fünf „Academy A
4311529. MärzEreignisse1989: Frankreichs Staatspräsident François Mitterrand eröffnet die vom Architekten Ieoh Ming Pei gestaltete Glaspyramide im Innenhof des Louvre. Es ist der Auftakt zum weiteren Ausbau des Museumsgeländes.
4311629. MärzEreignisse1971: Die Geschworenen einer Jury in Los Angeles, Kalifornien, verurteilen Charles Manson und drei der Mitglieder seiner „Family“ wegen des Mordes an Leno und Rosemary LaBianca zum Tod in der Gaskammer, ein Urteil, das zwar bestätigt, aber nie vollstreckt
4311729. MärzEreignisse0517: Vigilius wird auf byzantinischen Druck hin Bischof von Rom, obwohl in Rom Bischof Silverius im Amt ist. Nach dessen Tod im November wird der ursprüngliche Gegenpapst allgemein akzeptiert.
4311829. MärzEreignisse1139: Der Templerorden wird durch die Päpstliche Bulle Omne datum optimum von Innozenz II. bestätigt und der Orden direkt dem Papst unterstellt.
4311929. MärzEreignisse1924: Der Heilige Stuhl und Bayern schließen ein Konkordat.
4312029. MärzEreignisse1848: Die Niagarafälle fallen wegen eines flussaufwärts entstandenen Eisstaus 30 Stunden lang trocken.
4312129. MärzEreignisse1886: Der Österreicher Wilhelm Steinitz wird durch einen Sieg gegen den Polen Johannes Hermann Zukertort (12,5–7,5) erster Schachweltmeister.
4312229. MärzGeboren1281: Castruccio Castracani, Herzog von Lucca
4312329. MärzGeboren1484: Johann Spangenberg, evangelischer Theologe und Reformator
4312429. MärzGeboren1527: Zaccaria Dolfin, italienischer Kardinal und Apostolischer Nuntius in Wien
4312529. MärzGeboren1561: Santorio Santorio, italienischer Mediziner
4312629. MärzGeboren1590: Agnes Magdalene, Prinzessin von Anhalt-Dessau und Landgräfin von Hessen-Kassel
4312729. MärzGeboren1616: Johann Erasmus Kindermann, deutscher Organist und Komponist
4312829. MärzGeboren1629: Alexei I., Zar von Russland
4312929. MärzGeboren1641: Johann Zahn, deutscher Optiker, Erfinder, Mathematiker und Autor
4313029. MärzGeboren1728: Kyrylo Rosumowskyj, ukrainischer Hetman und russischer General-Feldmarschall
4313129. MärzGeboren1731: Ludwig Zöschinger, deutscher Geistlicher, Komponist und Organist
4313229. MärzGeboren1735: Johann Karl August Musäus, deutscher Schriftsteller und Literaturkritiker
4313329. MärzGeboren1746: Carlo Buonaparte, Vater von Napoleon Bonaparte
4313429. MärzGeboren1747: Johann Wilhelm Häßler, deutscher Komponist und Organist
4313529. MärzGeboren1769: Friedrich Accum, deutscher Chemiker
4313629. MärzGeboren1769: Nicolas Jean-de-Dieu Soult, französischer General, Marschall von Frankreich
4313729. MärzGeboren1770: Johann Georg Josef Karl Maria von Aretin, bayerischer Staatsbeamter, Jurist und Nationalökonom
4313829. MärzGeboren1774: Friedrich Starke, deutscher Hornist, Kapellmeister und Komponist
4313929. MärzGeboren1779: Christian Heinrich Zeller, deutscher Pädagoge und Kirchenliederdichter
4314029. MärzGeboren1780: Johann Georg Bausback, deutscher Jurist

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir