Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
44118. JanuarGeboren1891: Walter Arndt, deutscher Zoologe und Mediziner
44128. JanuarGeboren1891: Walther Bothe, deutscher Physiker, Nobelpreisträger
44138. JanuarGeboren1891: Walter Gotsmann, deutscher Maler und Naturschützer
44148. JanuarGeboren1891: Margaret Storm Jameson, britische Schriftstellerin
44158. JanuarGeboren1892: Horiguchi Daigaku, japanischer Schriftsteller und Übersetzer
44168. JanuarGeboren1892: Eugen Kaufmann, britischer Architekt und Stadtplaner
44178. JanuarGeboren1892: Giovanni Mardersteig, deutscher Verleger und Typograf, Schriftgestalter, Buch- und Schrifthistoriker
44188. JanuarGeboren1892: Basil O’Connor, US-amerikanischer Anwalt und Philanthrop
44198. JanuarGeboren1894: Maximilian Kolbe, deutsch-polnischer Minorit und Märtyrer
44208. JanuarGeboren1895: Béla Zsolt, ungarischer Schriftsteller und Journalist
44218. JanuarGeboren1896: Jaromír Weinberger, tschechischer Komponist
44228. JanuarGeboren1897: Walter Gramatté, deutscher Maler
44238. JanuarGeboren1897: Bernard U. Taylor, US-amerikanischer Musikpädagoge
44248. JanuarGeboren1898: Gerhard Bienert, deutscher Schauspieler
44258. JanuarGeboren1899: Sherman Adams, US-amerikanischer Politiker
44268. JanuarGeboren1899: S. W. R. D. Bandaranaike, sri-lankischer Premierminister
44278. JanuarGeboren1900: Antonia Dietrich, deutsche Schauspielerin
44288. JanuarGeboren1900: François de Menthon, französischer Jurist und Politiker, Hauptankläger beim Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess
44298. JanuarGeboren1900: Serge Poliakoff, russischer Maler
44308. JanuarGeboren1901: Walter Dirks, deutscher Publizist, Schriftsteller und Journalist
44318. JanuarGeboren1902: Franz Felke, deutscher Unternehmer
44328. JanuarGeboren1902: Carl Rogers, US-amerikanischer Psychologe und Jugend-Psychotherapeut
44338. JanuarGeboren1902: Georgi Maximilianowitsch Malenkow, sowjetischer Politiker
44348. JanuarGeboren1902: Gret Palucca, deutsche Tänzerin und Tanzpädagogin
44358. JanuarGeboren1903: Walter Maria Guggenheimer, deutscher Journalist, Literaturkritiker und Übersetzer
44368. JanuarGeboren1904: Karl Brandt, deutscher chirurgischer Begleitarzt von Adolf Hitler, General der SS und Waffen-SS, Leiter der Aktion Brandt, Kriegsverbrecher
44378. JanuarGeboren1904: Otto Spülbeck, deutscher Geistlicher und Theologe, Bischof von Meißen
44388. JanuarGeboren1904: Tampa Red, US-amerikanischer Sänger und Gitarrist
44398. JanuarGeboren1905: Carl Gustav Hempel, deutscher Philosoph
44408. JanuarGeboren1905: Giacinto Scelsi, italienischer Komponist

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir