Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
447611. AprilGeboren1910: Sergei Nikolajewitsch Anochin, sowjetischer Testpilot
447621. AprilGeboren1910: Ace Harris, US-amerikanischer R&B- und Jazzmusiker
447631. AprilGeboren1911: Adam Kozłowiecki, polnischer Kardinal
447641. AprilGeboren1912: Léon Dernier, belgischer Autorennfahrer
447651. AprilGeboren1912: Yoshida Ken’ichi, japanischer Schriftsteller
447661. AprilGeboren1912: Joseph Parecattil, indischer Kardinal
447671. AprilGeboren1914: Willi Meinck, deutscher Schriftsteller
447681. AprilGeboren1915: O. W. Fischer, österreichischer Schauspieler
447691. AprilGeboren1915: Hans Liebherr, deutscher Unternehmer und Erfinder
447701. AprilGeboren1916: Otto Schulmeister, österreichischer Publizist, Chefredakteur und Herausgeber
447711. AprilGeboren1919: Stefi Ákos, ungarische Sängerin
447721. AprilGeboren1919: Joseph Edward Murray, US-amerikanischer Chirurg und Nobelpreisträger, Pionier der Nierentransplantation
447731. AprilGeboren1920: Georg André, deutscher Politiker
447741. AprilGeboren1920: Toshirō Mifune, japanischer Schauspieler
447751. AprilGeboren1920: Anton Schall, deutscher Orientalist
447761. AprilGeboren1920: H. E. Erwin Walther, deutscher Komponist und Musikpädagoge
447771. AprilGeboren1921: William Bergsma, US-amerikanischer Komponist
447781. AprilGeboren1921: André Stil, französischer Schriftsteller
447791. AprilGeboren1922: Alan J. Perlis, US-amerikanischer Informatiker
447801. AprilGeboren1923: Don Butterfield, US-amerikanischer Jazzmusiker und Musikverleger
447811. AprilGeboren1923: Livio Maitan, italienischer Politiker
447821. AprilGeboren1924: Georges Barboteu, französischer Hornist
447831. AprilGeboren1924: Günther Becker, deutscher Komponist
447841. AprilGeboren1924: Brendan Byrne, US-amerikanischer Politiker
447851. AprilGeboren1924: Robert Gerle, US-amerikanischer Geiger und Musikpädagoge ungarischer Herkunft
447861. AprilGeboren1924: Yoshiyuki Junnosuke, japanischer Schriftsteller
447871. AprilGeboren1925: Joe Menke, deutscher Musikproduzent und Schlagerkomponist
447881. AprilGeboren1925: Wojciech Has, polnischer Filmregisseur
447891. AprilGeboren1926: Anne McCaffrey, US-amerikanische Schriftstellerin
447901. AprilGeboren1927: Jacques Mayol, französischer Taucher

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir