Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
464714. AprilGestorben1932: Ottokar Czernin, österreichischer Politiker
464724. AprilGestorben1932: Wilhelm Ostwald, deutscher Chemiker, Nobelpreisträger
464734. AprilGestorben1933: Libero Andreotti, italienischer Bildhauer
464744. AprilGestorben1934: Braulio Dueño Colón, puertoricanischer Komponist
464754. AprilGestorben1934: Pierantonio Tasca, italienischer Komponist
464764. AprilGestorben1934: Johanna Niese, österreichische Schauspielerin
464774. AprilGestorben1937: Paul Gläser, deutscher Kirchenmusiker, Komponist und Kirchenmusikdirektor
464784. AprilGestorben1941: Emine Nazikeda, letzte Kaiserin des Osmanischen Reichs
464794. AprilGestorben1943: Raoul Laparra, französischer Komponist
464804. AprilGestorben1944: Alma Rosé, österreichische Violinistin
464814. AprilGestorben1945: Jean Burger, französischer Kommunist und Widerstandskämpfer
464824. AprilGestorben1945: Anton Schott, österreichischer Schriftsteller
464834. AprilGestorben1946: Hans Bothmann, zweiter Leiter des Vernichtungslagers Chelmno
464844. AprilGestorben1949: Stephen Lucas Bridges, argentinischer Schriftsteller, Ethnograph und Farmer
464854. AprilGestorben1949: John Wooley, US-amerikanischer Journalist und Autor
464864. AprilGestorben1953: Carol II., König von Rumänien
464874. AprilGestorben1953: Ludovic Lamothe, haitianischer Pianist und Komponist
464884. AprilGestorben1954: Frederick von Antal, ungarisch-britischer Kunsthistoriker
464894. AprilGestorben1957: Adolf Rading, deutscher Architekt
464904. AprilGestorben1958: Franz Eccard von Bentivegni, deutscher General, Kriegsverbrecher
464914. AprilGestorben1958: Jan Morávek, tschechischer Schriftsteller und Journalist
464924. AprilGestorben1964: Georg Ackermann, deutscher Politiker
464934. AprilGestorben1966: Jimmy Daywalt, US-amerikanischer Autorennfahrer
464944. AprilGestorben1966: Edmond Locard, französischer Kriminalist
464954. AprilGestorben1966: Alfred Naujocks, deutscher Nationalsozialist
464964. AprilGestorben1968: Martin Luther King, US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler
464974. AprilGestorben1971: Angelo Bergamonti, italienischer Motorradrennfahrer
464984. AprilGestorben1972: Stefan Wolpe, deutscher Komponist
464994. AprilGestorben1972: Friedrich Zucker, deutscher Altphilologe und Papyrologe
465004. AprilGestorben1973: Carmine Gallone, italienischer Filmregisseur

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir