Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
488119. AprilGestorben1854: Antoine Jay, französischer Jurist und Schriftsteller
488129. AprilGestorben1858: Joseph Karl Stieler, deutscher Maler
488139. AprilGestorben1882: Dante Gabriel Rossetti, britischer Maler
488149. AprilGestorben1886: Joseph Victor von Scheffel, deutscher Schriftsteller und Dichter
488159. AprilGestorben1889: Michel Eugène Chevreul, französischer Chemiker
488169. AprilGestorben1889: Andrew Charles Elliott, kanadischer Politiker
488179. AprilGestorben1896: Gustav Körner, deutsch-US-amerikanischer Jurist und Staatsmann
488189. AprilGestorben1897: Friedrich Georg von Bunge, deutsch-baltischer Rechtshistoriker, Begründer der baltischen Rechtsgeschichte
488199. AprilGestorben1905: Frederic Augustus Thesiger, 2. Baron Chelmsford, britischer General und Oberbefehlshaber der Briten im Zulukrieg
488209. AprilGestorben1912: Gottfried Strasser, Schweizer Pfarrer und Dichter
488219. AprilGestorben1913: Henriette Hertz, deutsche Mäzenin und Kunstsammlerin
488229. AprilGestorben1916: Wilhelm Sauer, deutscher Orgelbauer
488239. AprilGestorben1918: Niko Pirosmani, georgischer Maler
488249. AprilGestorben1919: Emil Schallopp, deutscher Schachmeister
488259. AprilGestorben1925: Fritz Baedeker, deutscher Verleger
488269. AprilGestorben1929: Wilhelm Busch, deutscher Instrumentenbauer
488279. AprilGestorben1931: Friedrich Ackermann, deutscher Politiker
488289. AprilGestorben1931: Paul Vidal, französischer Komponist
488299. AprilGestorben1933: Sigfrid Karg-Elert, deutscher Komponist
488309. AprilGestorben1934: Oskar von Miller, deutscher Ingenieur und Begründer des Deutschen Museums
488319. AprilGestorben1934: Rudolf Koch, deutscher Kalligraf, Typograf und Lehrer
488329. AprilGestorben1935: Frank C. Archibald, US-amerikanischer Jurist und Politiker
488339. AprilGestorben1936: Ferdinand Tönnies, deutscher Soziologe, Nationalökonom und Philosoph
488349. AprilGestorben1937: Josef Lohner, deutscher Motorradrennfahrer
488359. AprilGestorben1940: Jean Verdier, französischer Erzbischof von Paris und Kardinal
488369. AprilGestorben1944: Bolesław Wallek-Walewski, polnischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
488379. AprilGestorben1945: Otto Antonius, österreichischer Zoologe und Paläontologe
488389. AprilGestorbenDietrich Bonhoeffer(† 1945)
488399. AprilGestorbenWilhelm Canaris(† 1945)
488409. AprilGestorbenHans von Dohnanyi(† 1945)

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir