Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
5058113. AprilGeboren1929: Norbert Burger, österreichischer Politiker
5058213. AprilGeboren1931: Michel Deville, französischer Filmregisseur und Drehbuchautor
5058313. AprilGeboren1931: Dan Gurney, US-amerikanischer Autorennfahrer und Teambesitzer
5058413. AprilGeboren1931: Robert Enrico, französischer Filmregisseur italienischer Abstammung
5058513. AprilGeboren1932: Jennifer Nicks, britische Eiskunstläuferin
5058613. AprilGeboren1934: Klaus Beyreiss, deutscher Mediziner
5058713. AprilGeboren1934: Heinrich Wilhelm Laufhütte, Richter am Bundesgerichtshof
5058813. AprilGeboren1934: Siegfried Matthus, deutscher Komponist
5058913. AprilGeboren1937: Edward Fox, britischer Schauspieler
5059013. AprilGeboren1937: Berge Furre, norwegischer Politiker, Historiker und Theologe
5059113. AprilGeboren1938: Heinz Holecek, österreichischer Sänger, Schauspieler, Parodist und Entertainer
5059213. AprilGeboren1938: Klaus Lehnertz, deutscher Leichtathlet
5059313. AprilGeboren1939: Seamus Heaney, irischer Schriftsteller und Nobelpreisträger
5059413. AprilGeboren1939: Alois Kälin, Schweizer Nordischer Kombinierer und Skilangläufer
5059513. AprilGeboren1939: Peter Ruckenbauer, österreichischer Agrarwissenschaftler
5059613. AprilGeboren1939: Paul Sorvino, US-amerikanischer Schauspieler
5059713. AprilGeboren1940: Friedemann Berger, deutscher Schriftsteller
5059813. AprilGeboren1940: Vladimir Cosma, rumänischer Filmkomponist
5059913. AprilGeboren1940: Umberto Grano, italienischer Autorennfahrer
5060013. AprilGeboren1940: Jean-Marie Gustave Le Clézio, französisch-mauritischer Schriftsteller und Nobelpreisträger
5060113. AprilGeboren1940: Max Mosley, britischer Sportfunktionär und Anwalt
5060213. AprilGeboren1941: Michael S. Brown, US-amerikanischer Mediziner, Genetiker und Nobelpreisträger
5060313. AprilGeboren1941: Jean-Marc Reiser, französischer Comiczeichner
5060413. AprilGeboren1942: Bill Conti, US-amerikanischer Komponist
5060513. AprilGeboren1942: Otto Marchi, Schweizer Schriftsteller und Historiker
5060613. AprilGeboren1943: Billy Kidd, US-amerikanischer Skifahrer
5060713. AprilGeboren1943: Tim Krabbé, niederländischer Schriftsteller und Schachmeister
5060813. AprilGeboren1944: Francesco Arese, italienischer Leichtathlet
5060913. AprilGeboren1944: Jochen Brand, deutscher Handballspieler
5061013. AprilGeboren1944: Hans Christoph Buch, deutscher Schriftsteller und Journalist

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir