Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
5589125. AprilEreignisse1856: Der Schriftsteller Lewis Carroll begegnet erstmals der vierjährigen Alice Liddell. Das Verhältnis zu Liddell inspiriert Carroll zu den Romanen Alice im Wunderland und Alice hinter den Spiegeln. In der heutigen Pädophilenbewegung wird der Jahrestag a
5589225. AprilEreignisse1876: Penthesilea, ein Trauerspiel in 24 Auftritten von Heinrich von Kleist, das dieser 1808 verfasst hat, wird 65 Jahre nach seinem Tod am Schauspielhaus Berlin uraufgeführt.
5589325. AprilEreignisse1889: Gyges und sein Ring, eine Tragödie in fünf Akten des 1863 verstorbenen Friedrich Hebbel wird am Wiener Burgtheater uraufgeführt.
5589425. AprilEreignisse1896: Im Londoner Daly's Theatre wird die Operette Die Geisha von Sidney Jones uraufgeführt.
5589525. AprilEreignisse1918: Die Uraufführung der Oper Die Gezeichneten von Franz Schreker findet am Opernhaus in Frankfurt am Main statt.
5589625. AprilEreignisse1926: Die Oper Turandot von Giacomo Puccini nach dem gleichnamigen Theaterstück von Carlo Gozzi wird am Teatro alla Scala di Milano in Mailand uraufgeführt. Die Oper ist erst nach dem Tod Puccinis von Franco Alfano nach Skizzen des Komponisten fertiggeste
5589725. AprilEreignisse2005: Das letzte Stück des 1937 von Benito Mussolini nach dem italienischen Einmarsch in Äthiopien nach Rom gebrachten Obelisken von Axum wird von Italien an Äthiopien zurückerstattet.
5589825. AprilEreignisse1792: Der Dieb Nicolas Jacques Pelletier wird als erster Mensch mit der während der Revolution in Frankreich eingeführten Guillotine hingerichtet. Die Hinrichtung wird durch den Scharfrichter Charles Henri Sanson auf der Pariser Place de Grève vollzogen.
5589925. AprilEreignisse1952: Beim ersten deutschen Tag des Baumes pflanzen Bundespräsident Theodor Heuss und der Präsident der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Bundesminister Robert Lehr, im Bonner Hofgarten einen Ahorn.
5590025. AprilEreignisse0799: Eine Gruppe römischer Adeliger attackiert auf einer Prozession Papst Leo III. und nimmt ihn gefangen, weil sie ihm angeblichen Geschlechtsverkehr vorwerfen. Dem Papst gelingt wenig später die Flucht nach Paderborn unter dem Schutz Karls des Großen.
5590125. AprilEreignisse1980: Eine Boeing 727 der britischen Dan Air Services prallt während des Landeanflugs auf den Aeropuerto Internacional de los Rodeos auf Teneriffa, Kanaren, bei Nebel gegen einen Berg. Alle 146 Menschen sterben.
5590225. AprilEreignisse2005: Beim Zugunglück von Amagasaki auf der Fukuchiyama-Linie, die von der West Japan Railway Company betrieben wird, kommen 107 Menschen ums Leben, über 500 werden verletzt. Es ist das schwerste Zugunglück in Japan seit 1963.
5590325. AprilEreignisse2015: Bei einem schweren Erdbeben der Stärke 7,9 sterben in Nepal zahlreiche Menschen. In Kathmandu stürzen viele Gebäude ein, darunter der 61 Meter hohe Dharahara-Turm, Teil des UNESCO-Welterbes.[1]
5590425. AprilEreignisse1972: Hans-Werner Grosse stellt mit seinem Flug über 1461 km von Lübeck nach Biarritz mit einer Schleicher ASW 12 einen Streckensegelflug-Weltrekord auf, der über 30 Jahre Bestand hat.
5590525. AprilGeboren1194: Ezzelino da Romano, italienischer Fürst
5590625. AprilGeboren1214: Ludwig IX., französischer König
5590725. AprilGeboren1228: Konrad IV., deutscher König
5590825. AprilGeboren1284: Eduard II., englischer König
5590925. AprilGeboren1502: Georg Major, deutscher Theologe
5591025. AprilGeboren1529: Francesco Patrizi da Cherso, italienischer Philosoph
5591125. AprilGeboren1559: Sebastian Abesser, kur- und fürstlich-sächsischer Oberwild- und Jägermeister
5591225. AprilGeboren1599: Oliver Cromwell, britischer Lord Protector
5591325. AprilGeboren1608: Jean-Baptiste Gaston, Herzog von Orléans, französischer Adeliger, Herzog von Orléans
5591425. AprilGeboren1621: Roger Boyle, englischer Staatsmann
5591525. AprilGeboren1625: Johann Friedrich, Sohn von Herzog Georg von Calenberg
5591625. AprilGeboren1626: Sigmund von Birken, deutscher Dichter des Nürnberger Dichterkreises
5591725. AprilGeboren1652: Giovanni Battista Foggini, italienischer Bildhauer und Architekt
5591825. AprilGeboren1653: Johann Christoph von Urbich, Geheimer Rat, dänischer und russischer Botschafter und Minister
5591925. AprilGeboren1655: Rinaldo d’Este, italienischer Kardinal und Herzog von Modena
5592025. AprilGeboren1657: Emmerich Thököly, Fürst von Siebenbürgen

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir