Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
5595125. AprilGeboren1839: Ernst Faber, deutscher Sinologe und Missionar
5595225. AprilGeboren1841: Franz Friedrich Christian Fauth, deutscher Pädagoge
5595325. AprilGeboren1842: Max Lossen, deutscher Historiker
5595425. AprilGeboren1843: Alice von Großbritannien und Irland, deutsche Philanthropin, Großherzogin von Hessen und bei Rhein
5595525. AprilGeboren1846: Max Buchner, deutscher Forschungsreisender
5595625. AprilGeboren1849: Haruthiun Abeljanz, Schweizer Chemiker
5595725. AprilGeboren1849: Felix Klein, deutscher Mathematiker
5595825. AprilGeboren1850: Louise Adolpha Le Beau, deutsche Pianistin und Komponistin
5595925. AprilGeboren1852: Leopoldo Alas (Clarín), spanischer Schriftsteller
5596025. AprilGeboren1857: Giuseppe Gamba, Erzbischof von Turin und Kardinal
5596125. AprilGeboren1858: Raffaele Scapinelli Di Leguigno, Kardinal der römisch-katholischen Kirche
5596225. AprilGeboren1861: Marco Enrico Bossi, italienischer Organist und Komponist
5596325. AprilGeboren1861: Rudolf Dittrich, österreichischer Musiker
5596425. AprilGeboren1862: Friedrich Austerlitz, österreichischer Journalist und Politiker
5596525. AprilGeboren1862: Louis Krauß, deutscher Industrieller und Badewannenfabrikant
5596625. AprilGeboren1862: Adolf Miethe, deutscher Photochemiker und -physiker
5596725. AprilGeboren1869: Alois Theodor Sonnleitner, österreichischer Jugendbuchautor
5596825. AprilGeboren1871: August Mittelsten Scheid, deutscher Unternehmer
5596925. AprilGeboren1872: Albrecht Bethe, deutscher Physiologe
5597025. AprilGeboren1873: Félix Hubert d’Hérelle, britisch-kanadischer Biologe
5597125. AprilGeboren1873: Walter de la Mare, britischer Dichter und Autor
5597225. AprilGeboren1874: Guglielmo Marconi, italienischer Radiopionier und Unternehmer
5597325. AprilGeboren1878: Theodore Holland, britischer Komponist und Musikpädagoge
5597425. AprilGeboren1883: Semjon Michailowitsch Budjonny, Marschall der Sowjetunion, dreifacher Held der Sowjetunion
5597525. AprilGeboren1885: Aloys Feldmann, deutscher Politiker
5597625. AprilGeboren1886: Jindřich Hořejší, tschechischer Dichter und Übersetzer
5597725. AprilGeboren1888: Miyagi Chōjun, Begründer des Gōjū-Ryū Karate-Stils
5597825. AprilGeboren1890: Camilio Mayer, deutscher Hochseilartist
5597925. AprilGeboren1892: Jakob Grimminger, deutscher SS-Angehöriger, Träger der Blutfahne
5598025. AprilGeboren1892: Anton Rosen, deutscher Lehrer und Heimatforscher

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir