Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
5637126. AprilEreignisse2002: Robert Steinhäuser erschießt bei einem Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt 16 Menschen sowie sich selbst.
5637226. AprilEreignisse1518: In der Heidelberger Disputation, einem wissenschaftlichen Streitgespräch an der Universität Heidelberg, legt Martin Luther seine theologia crucis dar. Spätere Reformatoren wie Martin Bucer, Erhard Schnepf, Franciscus Irenicus, Martin Frecht und Joha
5637326. AprilEreignisse1977: Papst Paul VI. empfängt den Erzbischof von Canterbury, Donald Coggan, in Rom, um Gespräche zur Aussöhnung der römischen und anglikanischen Kirche zu führen.
5637426. AprilEreignisse1717: Das von einem Hurrikan nahe Cape Cod auf Grund gesetzte Piratenschiff Whydah geht unter. Es reißt den größten bisher bekannten Piratenschatz mit sich in die Tiefe. 144 Mann der Besatzung sterben, unter ihnen der als Black Sam bekannte Kapitän Samuel
5637526. AprilEreignisse1942: Das weltweit bisher schwerste Bergwerksunglück mit 1.549 Toten ereignet sich durch eine Explosion im Steinkohlebergwerk Benxihu in der Mandschurei, China.
5637626. AprilEreignisse1952: Der Schnelle Minensucher USS Hobson sinkt während eines Manövers im Atlantik nach der Kollision mit dem Flugzeugträger USS Wasp. Bei der Kollision der beiden US-amerikanischen Schiffe kommen 176 Besatzungsmitglieder der Hobson ums Leben, nur 61 könn
5637726. AprilEreignisse1966: Ein Erdbeben der Stärke 7,5 auf der Richterskala richtet starke Zerstörungen in der usbekischen Hauptstadt Taschkent an. Rund 300.000 Menschen werden obdachlos.
5637826. AprilEreignisse1986: Nahe der ukrainischen Stadt Prypjat ereignet sich mit der Katastrophe von Tschernobyl der schwerste auslegungsüberschreitende Störfall (auch als Super-GAU bezeichnet) in der zivilen Nutzung der Kernenergie. Da die Informationsweitergabe nur sehr sch
5637926. AprilEreignisse1994: Ein aus Taipeh kommender Airbus A300 der taiwanischen China Airlines stürzt beim Landeanflug auf Nagoya in Japan ab, wobei 264 Menschen sterben und 7 das Unglück überleben.
5638026. AprilEreignisse1876: Im dänischen Kopenhagen wird der Kjøbenhavns Boldklub (KB), ein Fußball-, Cricket- und Tennisverein gegründet. Es ist der älteste Fußballverein Nordeuropas, der später durch die Fusion mit Boldklub 1903 (B1903) zum FC København (FCK) wird.
5638126. AprilEreignisse1903: Durch Abspaltung vom befreundeten Athletic Bilbao wird der spanische Fußballclub Atlético Madrid gegründet. Die beiden Mannschaften einigen sich darauf, vorläufig nicht miteinander zu konkurrieren.
5638226. AprilEreignisse1966: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) vergibt in Rom die Austragung der Olympischen Sommerspiele 1972 nach München.
5638326. AprilEreignisse2000: Die Fußballnationalelf des 1994 in Andorra gegründeten Verbandes feiert ihren ersten internationalen Erfolg mit einem 2:0 über die Weißrussische Fußballnationalmannschaft.
5638426. AprilGeboren0121: Marcus Aurelius, römischer Kaiser und Philosoph
5638526. AprilGeboren1485: Sibylle von Baden, Markgräfin von Baden
5638626. AprilGeboren1526: Matthias Stoius, deutscher Mathematiker und Mediziner
5638726. AprilGeboren1564: William Shakespeare, englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler
5638826. AprilGeboren1573: Maria de’ Medici, Frau des französischen Königs Heinrich IV. und Regentin für Ludwig XIII.
5638926. AprilGeboren1587: Ferdinando Gonzaga, zweiter Sohn des Herzogs Vincenzo I. Gonzaga von Mantua
5639026. AprilGeboren1648: Peter II., König von Portugal aus dem Hause Braganza
5639126. AprilGeboren1662: Marie Louise d’Orléans, spanische Königin
5639226. AprilGeboren1668: Johann Ernst Schaper, deutscher Mediziner und mecklenburgischer Politiker
5639326. AprilGeboren1675: Johann Christian Engelschall, deutscher Pfarrer und Chronist
5639426. AprilGeborenWilliam Shakespeare(* 1564)
5639526. AprilGeborenMaria de’ Medici(* 1573)
5639626. AprilGeborenDom Pedro II(* 1648)
5639726. AprilGeborenMarie Louise d’Orléans(* 1662)
5639826. AprilGeboren1701: Johann Friedrich Christ, deutscher Archäologe und Kunstwissenschaftler
5639926. AprilGeboren1711: Jeanne-Marie Leprince de Beaumont, französische Schriftstellerin
5640026. AprilGeboren1721: Prinz Wilhelm August, Herzog von Cumberland

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir