Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
726914. JuniEreignisse2000: Ein Erdbeben der Stärke 7,9 auf Sumatra, Indonesien, fordert 103 Menschenleben.
726924. JuniEreignisse2002: Die Zeyzoun-Talsperre in Syrien bricht. Durch die Flutwelle gibt es bis zu 100 Todesopfer.
726934. JuniEreignisse1860: Die Turngemeinde Bornheim, mit rund 18.000 Mitgliedern heute einer der größten Turn- und Sportvereine in Deutschland, wird gegründet.
726944. JuniEreignisse1907: Durch die Fusion zweier Vereine entsteht der schwedische Fußballverein Helsingborgs IF.
726954. JuniEreignisse1924: Bei der Britischen Mount-Everest-Expedition erreicht Edward Felix Norton im später so genannten Norton-Couloir den Höhenrekord für Bergsteiger mit 8.573 m. Die Gipfelbesteigung des Mount Everest muss er wegen der späten Tageszeit abbrechen.
726964. JuniEreignisse1950: Im Stadion der polnischen Armee in Warschau beginnt mit einem 5:2-Sieg gegen die polnische Fußballnationalmannschaft die Serie der ungarischen Goldenen Elf um Ferenc Puskás, die erst am 4. Juli 1954 im WM-Finale im Berner Wankdorfstadion endet.
726974. JuniEreignisse1961: Die ARD strahlt erstmals die Sportschau aus.
726984. JuniGeboren1489: Anton II., der Gute, Herzog von Lothringen
726994. JuniGeboren1604: Claudia de’ Medici, Erzherzogin von Österreich und Landesfürstin von Tirol
727004. JuniGeboren1607: Brandanus Daetrius, deutscher lutherischer Theologe
727014. JuniGeboren1612: August Carpzov, deutscher Staatsmann
727024. JuniGeboren1628: Christoph Delphicus von Dohna, schwedischer Feldmarschall
727034. JuniGeboren1694: François Quesnay, französischer Arzt und Ökonom
727044. JuniGeboren1704: Benjamin Huntsman, englischer Uhrmacher und Erfinder
727054. JuniGeboren1736: Ignaz Fränzl, deutscher Komponist, Geiger, Bratschist und Kapellmeister
727064. JuniGeboren1738: Georg III., König von Großbritannien und Irland
727074. JuniGeboren1739: Johann Beckmann, deutscher Landwirt und Theologe
727084. JuniGeboren1754: Franz Xaver von Zach, deutsch-österreichischer Astronom, Geodät, Mathematiker und Offizier
727094. JuniGeboren1770: James Hewitt, US-amerikanischer Komponist
727104. JuniGeboren1782: Christian Martin Joachim Frähn, deutscher Orientalist und Numismatiker
727114. JuniGeboren1786: George Pollock, britischer Feldmarschall
727124. JuniGeboren1809: Columbus Delano, US-amerikanischer Politiker
727134. JuniGeboren1816: Adele Muzzarelli, italienische Soubrette, Sängerin und Tänzerin
727144. JuniGeboren1833: Garnet Joseph Wolseley, britischer Feldmarschall, Oberbefehlshaber der britischen Armee
727154. JuniGeboren1837: Sigurd Friedrich Abel, deutscher Historiker
727164. JuniGeboren1841: Karl Binding, deutscher Rechtswissenschaftler im Strafrecht und Rektor
727174. JuniGeboren1843: Charles Conrad Abbott, US-amerikanischer Archäologe und Naturforscher
727184. JuniGeboren1859: Gustav Hartmann, deutscher Droschkenkutscher
727194. JuniGeboren1862: Camille Decoppet, Schweizer Politiker und Bundesrat
727204. JuniGeboren1867: Eugen Abresch, deutscher Unternehmer, Erfinder, Kunstsammler und Politiker

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir