Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
9114123. JuliGestorben1595: Thoinot Arbeau, französischer Kanoniker
9114223. JuliGestorben1645: Michael I., erster Zar und Großfürst von Russland aus der Dynastie der Romanows
9114323. JuliGestorben1667: Justus Henricus Heidfeldt, deutscher Theologe und Philologe
9114423. JuliGestorben1673: Balthasar Rösler, deutscher Bergmann
9114523. JuliGestorben1710: Samuel Stryk, deutscher Jurist
9114623. JuliGestorben1757: Domenico Scarlatti, italienischer Komponist des Barock
9114723. JuliGestorben1781: John Joachim Zubly, schweizerisch-US-amerikanischer Priester und Politiker
9114823. JuliGestorben1794: Alexandre de Beauharnais, französischer Politiker
9114923. JuliGestorbenWilhelm René de l’Homme de Courbière († 1811)
9115023. JuliGestorbenAndries Pretorius(† 1853)
9115123. JuliGestorbenIsaac Merritt Singer(† 1875)
9115223. JuliGestorbenUlysses S. Grant(† 1885)
9115323. JuliGestorben1811: Abraham Abramson, deutscher Medailleur
9115423. JuliGestorben1811: Wilhelm René de l’Homme de Courbière, preußischer Generalfeldmarschall französischer Herkunft, Generalgouverneur von Westpreußen
9115523. JuliGestorben1822: Hieronymus von Colloredo, österreichischer General
9115623. JuliGestorben1840: Carl Blechen, deutscher Landschaftsmaler
9115723. JuliGestorben1843: Antonín Mánes, tschechischer Maler und Zeichner der Romantik
9115823. JuliGestorben1844: Jonathan August Weichert, deutscher Altphilologe und Pädagoge
9115923. JuliGestorben1853: Andries Pretorius, burischer Politiker und Voortrekker
9116023. JuliGestorben1860: Moritz Bräuninger, deutscher Missionar, eventuell Märtyrer (verschollen, eventuell ermordet)
9116123. JuliGestorben1872: William Bridges Adams, britischer Publizist, Eisenbahnkonstrukteur und Unternehmer
9116223. JuliGestorben1875: Isaac Merritt Singer, US-amerikanischer Unternehmer und Erfinder
9116323. JuliGestorben1880: Constantin Hering, deutsch-US-amerikanischer Arzt, gilt als Begründer der Homöopathie in Amerika
9116423. JuliGestorben1885: Ulysses S. Grant, Oberbefehlshaber des US-amerikanischen Heeres im Sezessionskrieg, 18. Präsident der USA
9116523. JuliGestorben1899: Valentin von Massow, deutscher Kolonialoffizier
9116623. JuliGestorben1902: Elsa Neumann, deutsche Physikerin
9116723. JuliGestorben1907: Antonin Marmontel, französischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge
9116823. JuliGestorben1909: Zygmunt Noskowski, polnischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
9116923. JuliGestorben1910: Henry Harrison Aplin, US-amerikanischer Politiker
9117023. JuliGestorbenWilliam Ramsay(† 1916)

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir