Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
10200113. AugustGeboren1912: Ben Hogan, US-amerikanischer Golfspieler
10200213. AugustGeboren1912: Salvador Edward Luria, US-amerikanischer Mikrobiologe
10200313. AugustGeboren1913: Bert Bilzer, deutscher Kunsthistoriker und Museumsleiter
10200413. AugustGeboren1913: Fred Davis, englischer Billard und Snookerspieler
10200513. AugustGeboren1913: Makarios III., Theologe und Erzbischof von Zypern, Staatspräsident
10200613. AugustGeboren1915: Harry Angelman, britischer Kinderarzt mit dem Fachgebiet Neurologie
10200713. AugustGeboren1917: Ulrich Hausmann, deutscher Archäologe
10200813. AugustGeboren1918: Mildred Dolson, kanadische Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
10200913. AugustGeboren1918: Noor Hassanali, Politiker, Präsident der Republik Trinidad und Tobago
10201013. AugustGeboren1918: Gertrude Kleinová, tschechische Tischtennisspielerin
10201113. AugustGeboren1918: Frederick Sanger, britischer Biochemiker, zweifacher Nobelpreisträger
10201213. AugustGeboren1919: George Shearing, britischer Jazzpianist
10201313. AugustGeboren1920: Jean Honoré, französischer Erzbischof von Tours und Kardinal
10201413. AugustGeboren1921: Jimmy McCracklin, US-amerikanischer Musiker
10201513. AugustGeboren1921: Engelbert Niebler, deutscher Jurist, Richter am Bundesverfassungsgericht
10201613. AugustGeboren1921: Imre Sarkadi, ungarischer Schriftsteller
10201713. AugustGeboren1922: Helmut Lenders, deutscher Gewerkschaftssekretär und Politiker, MdB
10201813. AugustGeboren1923: Fritz Pirkl, deutscher Psychologe und Politiker, MdL, Landesminister, MdEP
10201913. AugustGeboren1924: Serafím Fernandes de Araújo, Erzbischof von Belo Horizonte und Kardinal
10202013. AugustGeboren1924: Gerhard Lenski, US-amerikanischer Soziologe
10202113. AugustGeboren1924: Ursula Peter, deutsche Gitarristin und Professorin an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar
10202213. AugustGeboren1924: Chris van der Klaauw, niederländischer Diplomat und Politiker
10202313. AugustGeboren1925: Benny Bailey, US-amerikanischer Jazztrompeter
10202413. AugustGeboren1926: Norris Bowden, kanadischer Eiskunstläufer
10202513. AugustGeboren1926: Fidel Castro, kubanischer Revolutionär, Regierungschef und Präsident mit diktatorischem Führungsanspruch
10202613. AugustGeboren1927: Dietrich Falke, deutscher medizinischer Mikrobiologe und Professor
10202713. AugustGeboren1927: Hansjürgen Müller-Beck, deutscher Prähistoriker
10202813. AugustGeboren1928: Elisabeth Urbancic, österreichische Kostümbildnerin und Bühnenbildnerin
10202913. AugustGeboren1929: Augustyn Bloch, polnischer Komponist und Organist
10203013. AugustGeboren1929: Jutta Damme, deutsche Malerin und Grafikerin

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir