Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
1377126. JanuarGeboren1925: Paul Newman, US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, Rennfahrer und Unternehmer
1377226. JanuarGeboren1926: Kurt-Heinz Stolze, deutscher Komponist, Pianist, Cembalist und Dirigent
1377326. JanuarGeboren1927: Hans Bardens, deutscher Politiker und MdB
1377426. JanuarGeboren1927: José Simón Azcona del Hoyo, Staatspräsident von Honduras
1377526. JanuarGeboren1927: Erni Mangold, österreichische Schauspielerin
1377626. JanuarGeboren1927: Victor Mees, belgischer Fußballspieler
1377726. JanuarGeboren1928: Heinrich Franke, deutscher Politiker, MdL, MdB, Präsident der Bundesanstalt für Arbeit
1377826. JanuarGeboren1928: Roland Hüttenrauch, deutscher Physiker und Ingenieur, Vorstand der Stiftung Warentest
1377926. JanuarGeboren1928: Roger Vadim, französischer Filmregisseur
1378026. JanuarGeboren1930: Marco Darmon, französischer Jurist und Generalanwalt Europäischen Gerichtshof
1378126. JanuarGeboren1930: Wim Statius Muller, niederländischer Komponist
1378226. JanuarGeboren1931: Bernard Panafieu, französischer Priester, Erzbischof von Aix und Marseille und Kardinal
1378326. JanuarGeboren1932: Stanislas Deriemaeker, belgischer Organist und Musikpädagoge
1378426. JanuarGeboren1932: Clement Dodd, jamaikanischer Reggae-Musiker und Musikproduzent
1378526. JanuarGeboren1933: Javier Lozano Barragán, mexikanischer Kardinal und Bischof von Zacatecas
1378626. JanuarGeboren1933: Rubens Bassini, brasilianischer Perkussionist
1378726. JanuarGeboren1935: Lee Baxandall, US-amerikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Aktivist der Nudismusbewegung
1378826. JanuarGeboren1935: Henry Jordan, US-amerikanischer American-Football-Spieler und Konzertveranstalter
1378926. JanuarGeboren1935: Hans-Kurt Mees, deutscher Richter am Bundesgerichtshof
1379026. JanuarGeboren1935: Friðrik Ólafsson, isländischer Schachgroßmeister
1379126. JanuarGeboren1935: Peter Ronnefeld, deutscher Komponist und Dirigent
1379226. JanuarGeboren1937: Joseph Saidu Momoh, Präsident von Sierra Leone
1379326. JanuarGeboren1938: Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein, deutscher Politiker, MdB
1379426. JanuarGeboren1938: Klaus Müller, deutscher Handballspieler und -trainer
1379526. JanuarGeboren1939: Cyrille Salim Bustros, Erzbischof von Newton (Melkitische Kirche)
1379626. JanuarGeboren1940: Rafael Martínez, kolumbianischer Sänger, Komponist und Dichter
1379726. JanuarGeboren1941: Kurt Laurenz Metzler, Schweizer Bildhauer
1379826. JanuarGeboren1941: Jochen Missfeldt, deutscher Schriftsteller
1379926. JanuarGeboren1941: Heinrich von Pierer, deutscher Manager, Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender von Siemens
1380026. JanuarGeboren1942: Guy Chasseuil, französischer Autorennfahrer

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir