Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
1410127. JanuarEreignisse1973: Die USA und Nordvietnam unterzeichnen den Vertrag von Paris, wonach am Folgetag ein Waffenstillstand im Vietnamkrieg in Kraft treten soll und die USA sich schrittweise aus Vietnam zurückziehen sollen.
1410227. JanuarEreignisse1989: Das Parlament der Niederlande beschließt die Freilassung der letzten deutschen als Kriegsverbrecher Verurteilten in Breda.
1410327. JanuarEreignisse1990: Die Polnische Vereinigte Arbeiterpartei (PVAP), kommunistische Regierungspartei der Volksrepublik Polen, löst sich durch Beschluss des 11. Parteikongresses selbst auf.
1410427. JanuarEreignisse1996: Ibrahim Baré Maïnassara putscht gegen den ersten frei gewählten Präsidenten der Republik Niger, Mahamane Ousmane, und Premierminister Hama Amadou, die einander in den letzten Monaten blockiert haben.
1410527. JanuarEreignisse1999: Indonesiens Präsident Jusuf Habibie erklärt, dass seine Regierung eine Unabhängigkeit Osttimors in Betracht ziehen könne, falls die Osttimoresen eine Autonomielösung ablehnen würden.
1410627. JanuarEreignisse1880: Thomas Alva Edison erhält das US-Patent Nummer 223898 auf seine Erfindung einer besseren Glühlampe.
1410727. JanuarEreignisse1891: Die Entwicklerflüssigkeit Rodinal für Schwarzweißfilme wird patentiert. Momme Andresen hat das seither von Agfa verkaufte Produkt erfunden.
1410827. JanuarEreignisse1904: Das Deutsche Kaiserreich weiht als Kolonialmacht in Lome die Landungsbrücke ein, mit der die tückische Brandung in Ufernähe überbrückt werden kann. Bis 1914 erfolgt hierüber der Großteil des Schiffsverkehrs von und nach Togoland.
1410927. JanuarEreignisse1907: Die Eisenbahnlinie von Lomé nach Palimé in der deutschen Kolonie Togoland wird eingeweiht.
1411027. JanuarEreignisse1980: Kuwait gründet mit der Kuwait Petroleum Corporation ein staatseigenes Unternehmen zur Vermarktung seines Erdöls. Die hergestellten Produkte werden unter dem Markennamen Q8 in einer Reihe von Ländern vertrieben.
1411127. JanuarEreignisse1785: Mit der University of Georgia gründet Abraham Baldwin in Athens (Georgia) die erste staatlich geförderte Universität der Vereinigten Staaten. Vorlesungen beginnen erst Jahre später.
1411227. JanuarEreignisse1829: Auf Initiative von Hans Christian Ørsted wird Dänemarks Technische Universität unter dem Namen Den Polytekniske Læreanstalt gegründet.
1411327. JanuarEreignisse1888: Im Cosmos Club in Washington, D. C. gründen 33 Männer die National Geographic Society mit dem Zweck, der Allgemeinheit geographische Kenntnisse nahezubringen. Erster Präsident wird Gardiner Greene Hubbard.
1411427. JanuarEreignisse1908: Der britische Astronom Philibert Jacques Melotte entdeckt einen weiteren Mond des Jupiter, der später Pasiphae genannt wird.
1411527. JanuarEreignisse1911: In Pistian wird die letzte Schiffmühle auf der Elbe abgerissen.
1411627. JanuarEreignisse1926: Vor Mitgliedern der Royal Institution of Great Britain führt John Logie Baird funktionierendes mechanisches Fernsehen vor.
1411727. JanuarEreignisse1939: Das Schlachtflugzeug Vultee A-19 wird im Erstflug erprobt.
1411827. JanuarEreignisse1939: Die als Abfangjäger gebaute Lockheed P-38 Lightning steigt zum Erstflug auf.
1411927. JanuarEreignisse1733: Am Teatrino di corte in Wien erfolgt die Uraufführung der Oper Sancio Panza governatore dell'isola Barattaria von Antonio Caldara.
1412027. JanuarEreignisse1775: Das Melodram Ariadne auf Naxos von Georg Benda wird in Gotha uraufgeführt.
1412127. JanuarEreignisse1820: An der Opéra-Comique in Paris erfolgt die Uraufführung der komischen Oper Die Schäferin als Edeldame von Daniel-François-Esprit Auber.
1412227. JanuarEreignisse1893: Mit Berta Foerster-Lauterer in der Titelrolle wird am Nationaltheater Prag die Oper Debora von Josef Bohuslav Foerster uraufgeführt.
1412327. JanuarEreignisse1929: Den Brüdern Sass gelingt ein spektakulärer Einbruch in den Tresorraum der Berliner Diskontobank.
1412427. JanuarEreignisse1978: In West-Berlin beginnt mit 15–20.000 Teilnehmern aus dem linken politischen Spektrum der Tunix-Kongress, auf dem zahlreiche Projekte der Alternativbewegung initiiert werden, unter anderem die Tageszeitung taz. Der Kongress bildet einen späten Höhepu
1412527. JanuarEreignisse1343: In der Bulle Unigenitus dei filius verkürzt Papst Clemens VI. die Frist für ein Jubeljahr mit besonderem Ablass der Sünden von 100 auf 50 Jahre.
1412627. JanuarEreignisse1546: In Regensburg beginnt das Regensburger Religionsgespräch, das von Kaiser Karl V. zur Ablenkung von seinen Kriegsvorbereitungen gegen den Schmalkaldischen Bund einberufen worden ist. Das Gespräch endet am 10. März erwartungsgemäß ohne Ergebnis.
1412727. JanuarEreignisse0447: Ein Erdbeben beschädigt die Konstantinopel schützende Theodosianische Mauer erheblich. Einige Abschnitte werden zerstört und 57 Türme stürzen ein.
1412827. JanuarEreignisse1938: Die Kanada und die USA über den Niagara River hinweg verbindende Upper Steel Arch Bridge bricht zusammen. Im Fluss treibende Eisplatten drücken auf die Kämpfer der Brücke.
1412927. JanuarEreignisse1967: Bei routinemäßigen Plugs-Out-Tests im Apollo-Programm der NASA bricht Feuer aus. Die drei Astronauten Virgil Grissom, Edward H. White und Roger B. Chaffee der Apollo 1 verbrennen in ihrer Kapsel.
1413027. JanuarEreignisse1981: Die am Tag zuvor in Brand geratene Passagierfähre Tampomas II geht in der Javasee unter. Von den mutmaßlich mehr als 1.200 auf dem Schiff befindlichen Personen können 672 gerettet werden, 147 Tote werden geborgen, 373 namentlich bekannte Menschen bl

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir