Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
14799128. NovemberGestorben1694: Matsuo Bashō, japanischer (Haiku-)Dichter
14799228. NovemberGestorben1708: Joseph Pitton de Tournefort, französischer Geistlicher und Botaniker
14799328. NovemberGestorben1733: Kaspar Achatius Beck, deutscher Jurist
14799428. NovemberGestorben1779: Wilhelm Sebastian von Belling, preußischer Husarengeneral
14799528. NovemberGestorben1794: Cesare Beccaria, italienischer Rechtsphilosoph
14799628. NovemberGestorben1794: Friedrich Wilhelm von Steuben, preußisch-US-amerikanischer General
14799728. NovemberGestorben1821: Christen Pram, norwegischer Autor
14799828. NovemberGestorben1834: Johann Nepomuk Amann, österreichisch-deutscher Architekt
14799928. NovemberGestorben1848: Amalie Therese Luise Wilhelmine Philippine, Herzogin von Württemberg und Sachsen-Altenburg
14800028. NovemberGestorben1858: Johann Heinrich Kopp, deutscher Arzt und Naturforscher
14800128. NovemberGestorben1859: Washington Irving, US-amerikanischer Schriftsteller (Sleepy Hollow)
14800228. NovemberGestorben1865: Johann Martin Lappenberg, deutscher Historiker
14800328. NovemberGestorben1871: Louis Rossel, französischer Offizier
14800428. NovemberGestorben1876: Karl Ernst von Baer, deutschbaltischer Naturforscher, Anatom, Zoologe und Entdecker der menschlichen Eizelle
14800528. NovemberGestorben1877: Luise Büchner, deutsche Frauenrechtlerin und Schriftstellerin
14800628. NovemberGestorben1889: Richard von Volkmann, deutscher Chirurg und Schriftsteller
14800728. NovemberGestorben1891: Christen Berg, dänischer Politiker
14800828. NovemberGestorben1892: Theodor Wehrmann, deutscher Gymnasiallehrer, Provinzialschulrat in Pommern
14800928. NovemberGestorben1896: Paul Emanuel Spieker, deutscher Architekt
14801028. NovemberGestorben1898: Conrad Ferdinand Meyer, Schweizer Dichter
14801128. NovemberGestorben1899: Albert Steck, Mitgründer der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz
14801228. NovemberGestorben1901: Heinrich Gottfried Philipp Gengler, deutscher Rechtshistoriker, Geheimrat und Universitätsprofessor
14801328. NovemberGestorben1903: Jules Levy, britisch-US-amerikanischer Komponist und Kornettist
14801428. NovemberGestorben1906: Oskar Emil Andersson, schwedischer Comiczeichner
14801528. NovemberGestorben1907: Ricardo Castro Herrera, mexikanischer Pianist und Komponist
14801628. NovemberGestorben1907: Stanisław Wyspiański, polnischer Dramatiker
14801728. NovemberGestorben1912: Otto Brahm, deutscher Theaterleiter
14801828. NovemberGestorben1918: Alexis Contant, kanadischer Komponist, Organist und Musikpädagoge
14801928. NovemberGestorben1919: Max Aschenborn, Ministerialdirektor im Reichspostamt
14802028. NovemberGestorben1921: Abdul-Baha, persischer Schriftgelehrter und Zentralgestalt der Bahai

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir