Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
14850130. NovemberEreignisse2002: Die sterblichen Überreste des französischen Schriftstellers Alexandre Dumas werden 132 Jahre nach seinem Tod im Pariser Ruhmestempel Panthéon beigesetzt.
14850230. NovemberEreignisse1846: Das Kaisertum Österreich schafft den diskriminierenden Judeneid in Rechtsstreitigkeiten zwischen Juden und Christen ab.
14850330. NovemberEreignisse1948: Am Somerton Beach in Adelaide, Australien, taucht ein Mann auf, der am nächsten Tag an einem unbekannten Gift verstirbt. Der Somerton-Mann, dessen Identität und exakte Todesursache nie geklärt wird, gibt bis heute zahlreiche Rätsel auf.
14850430. NovemberEreignisse1988: Alois M. Schader gründet in Darmstadt die Schader-Stiftung zur Förderung des Dialogs zwischen Gesellschaftswissenschaften und Praxis.
14850530. NovemberEreignisse2001: Der später verurteilte Serienmörder Gary Ridgway wird in den USA festgenommen, nachdem DNA-Spuren bei vier Opfern mit seiner Speichelprobe übereinstimmen. Dem Green River Killer sind letztlich 49 Menschen zum Opfer gefallen.
14850630. NovemberEreignisse0722: Der angelsächsische Mönch Bonifatius wird in Rom zum Missionsbischof ohne festen Sitz ernannt.
14850730. NovemberEreignisse1215: Das Vierte Laterankonzil in Rom hält seine Schlusssitzung ab.
14850830. NovemberEreignisse1433: Die böhmischen Stände vereinbaren mit dem Konzil von Basel die Prager Kompaktaten, die bestimmte Abweichungen in Glaubenssachen zulassen.
14850930. NovemberEreignisse1972: Papst Paul VI. genehmigt mit der Apostolischen Konstitution Sacram Unctionem Infirmorum den ab 1. Januar 1974 anzuwendenden, modifizierten Ritus der Krankensalbung, bekannt als Letzte Ölung.
14851030. NovemberEreignisse2006: Auf seinem Türkeibesuch unterzeichnet Papst Benedikt XVI. eine gemeinsame Erklärung mit dem Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel, Bartholomäus I., eine Erklärung, in der die Einheit der katholischen und der orthodoxen Kirche als Ziel genannt
14851130. NovemberEreignisse2006: Bei einer durch den Taifun Durian ausgelösten Schlammlawine des Vulkans Mayon auf den Philippinen kommen über 300 Menschen ums Leben.
14851230. NovemberEreignisse1939: In Brasilien wird der Nationalpark Serra dos Órgãos im Bundesstaat Rio de Janeiro gegründet. Seine gegen Ende des Präkambriums entstandenen Felsformationen erinnern aus der Ferne an Orgelpfeifen oder die Finger einer Hand.
14851330. NovemberEreignisse1872: Das erste Fußballländerspiel der Welt wird im Stadion Hamilton Crescent in Partick bei Glasgow ausgetragen. Schottland und England trennen sich 0:0.
14851430. NovemberEreignisse1956: Der 21-jährige US-Amerikaner Floyd Patterson wird durch einen KO-Sieg über seinen Landsmann Archie Moore der bis dahin jüngste Boxweltmeister im Schwergewicht.
14851530. NovemberEreignisse1958: In Tokio werden die zweiten Judo-Weltmeisterschaften ausgetragen.
14851630. NovemberGeborenAndrea Doria(* 1466)
14851730. NovemberGeborenOtto von Guericke(* 1602)
14851830. NovemberGeborenJonathan Swift(* 1667)
14851930. NovemberGeborenFrançois-André Isambert(* 1792)
14852030. NovemberGeboren0538: Gregor von Tours, fränkischer Bischof und Geschichtsschreiber
14852130. NovemberGeboren1327: Andreas, ungarischer Prinz
14852230. NovemberGeboren1340: Johann von Berry, Herzog von Berry und Auvergne
14852330. NovemberGeboren1427: Kasimir IV., polnischer König
14852430. NovemberGeboren1466: Andrea Doria, genuesischer Seefahrer und Staatsmann
14852530. NovemberGeboren1508: Andrea Palladio, Architekt des Manierismus in Oberitalien
14852630. NovemberGeboren1526: Philipp III. von Hanau-Münzenberg, Graf von Hanau-Münzenberg
14852730. NovemberGeboren1554: Philip Sidney, englischer Dichter
14852830. NovemberGeboren1593: Johann Dilliger, deutscher Theologe und Komponist
14852930. NovemberGeboren1549: Henry Savile, englischer Gelehrter
14853030. NovemberGeboren1602: Otto von Guericke, deutscher Politiker, Ingenieur und Naturwissenschaftler

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir