Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
15567119. DezemberGestorben2009: Kurt Adel, österreichischer Literatur- und Sprachwissenschaftler
15567219. DezemberGestorben2009: Doris Günther, deutsche Unternehmerin und Mäzenin
15567319. DezemberGestorben2009: Hossein Ali Montazeri, iranischer Großajatollah und Regimekritiker
15567419. DezemberGestorben2009: Kim Peek, US-amerikanischer Inselbegabter
15567519. DezemberGestorben2010: Reinhold Amonat, deutscher Politiker, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
15567619. DezemberGestorben2010: Axel G. Schmidt, deutscher Wirtschaftswissenschaftler
15567719. DezemberGestorben2011: Horst-Eberhard Richter, deutscher Psychoanalytiker, Psychosomatiker und Sozialphilosoph
15567819. DezemberGestorben2011: Erwin Wirschaz, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher
15567919. DezemberGestorben2012: Peter Struck, deutscher Politiker, Bundesminister der Verteidigung
15568019. DezemberGestorben2013: Herb Geller, US-amerikanischer Jazzmusiker
15568119. DezemberGestorben2013: Hideo Kanaya, japanischer Motorradrennfahrer
15568219. DezemberGestorben2014: Arthur Gardner, US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent
15568319. DezemberFeier- und GedenktageKirchliche GedenktagePaul Blau, deutscher Pfarrer (evangelisch)
15568420. DezemberEreignisse0069: Im Vierkaiserjahr wird in Rom Aulus Vitellius von Marcus Antonius Primus aus dem Kaiseramt gejagt, dem Volke vorgeführt, getötet und in den Tiber geworfen. Damit ist Vespasian unumstrittener Herrscher über das römische Imperium.
15568520. DezemberEreignisse1046: Die von König Heinrich III. einberufene Synode von Sutri beginnt. Papst Gregor VI. erhält Gelegenheit, sich gegen den Vorwurf der Simonie zu verteidigen.
15568620. DezemberEreignisse1256: Ein Heer der Mongolen unter ihrem Khan Hülegü nimmt nach der Belagerung die Bergfestung Alamut ein. Ihre Verteidiger werden danach getötet. Mit dem Verlust des Hauptsitzes der Assassinen endet die Herrschaft dieser ismailitischen Gruppierung in Pers
15568720. DezemberEreignisse1626: Von Wallensteins Truppen zuvor in Schach gehalten, einigt sich Gábor Bethlen, der Fürst von Siebenbürgen, nach seinem Feldzug während des Dreißigjährigen Kriegs im Frieden von Pressburg mit Kaiser Ferdinand II.
15568820. DezemberEreignisse1658: Schweden und Russland schließen den Waffenstillstandsvertrag von Valiesar, nach dem Russland die von ihm eroberten Gebiete für drei Jahre behalten darf. Die formelle Beendigung des Russisch-Schwedischen Krieges erfolgt erst am 1. Juli 1661 durch den
15568920. DezemberEreignisse1712: Im Großen Nordischen Krieg siegen die Schweden in der Schlacht bei Gadebusch über ein dänisch-sächsisches Heer.
15569020. DezemberEreignisse1803: Frankreich übergibt New Orleans im Rahmen des Louisiana Purchase an die USA.
15569120. DezemberEreignisse1806: Der sächsische Kurfürst Friedrich August III. wird zum König proklamiert und regiert fortan als Friedrich August I. das Königreich Sachsen.
15569220. DezemberEreignisse1808: Französische Truppen beginnen während der Napoleonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel mit der zweiten Belagerung von Saragossa.
15569320. DezemberEreignisse1821: In Nea Epidavros findet im Zuge der Griechischen Revolution gegen das Osmanische Reich die erste griechische Nationalversammlung statt.
15569420. DezemberEreignisse1830: Im Londoner Protokoll erkennen die europäischen Großmächte nach der Belgischen Revolution die Unabhängigkeit Belgiens an, verlangen aber strikte Neutralität des Landes.
15569520. DezemberEreignisse1838: Die Buren zerstören die Zulu-Hauptstadt uMgungundlovu.
15569620. DezemberEreignisse1841: In London wird der Quintupelvertrag unterzeichnet, welcher auf die Unterdrückung von Sklavenhandel abzielt. Während Großbritannien, Österreich, Preußen und Russland den Vertrag anschließend ratifizieren, geschieht dies in Frankreich nicht.
15569720. DezemberEreignisse1860: South Carolina fällt als erster Bundesstaat von den USA ab und wird Anstoß zur Bildung der Konföderierten Staaten von Amerika.
15569820. DezemberEreignisse1873: Mit der verfassungsändernden Lex Miquel-Lasker erhält das Deutsche Reich die Gesetzgebungskompetenz über das bürgerliche Recht in Deutschland.
15569920. DezemberEreignisse1907: Am Ende der Zentralamerikanischen Friedenskonferenz in Washington D.C. steht die Verständigung von Nicaragua, Costa Rica, El Salvador, Honduras und Guatemala, den Zentralamerikanischen Gerichtshof zu errichten, das erste internationale Gericht der R
15570020. DezemberEreignisse1917: Felix Edmundowitsch Dserschinski gründet im Auftrag Lenins die Außerordentliche Allrussische Kommission zur Bekämpfung von Konterrevolution, Spekulation und Sabotage (Tscheka), die erste bolschewistische Geheimpolizei Russlands.

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir