Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
2151111. FebruarEreignisse1987: Auf einem Feld in Fort Collins im US-Bundesstaat Colorado wird die Leiche der ermordeten Peggy Hettrick aufgefunden.
2151211. FebruarEreignisse1531: Die englischen Bischöfe erkennen Heinrich VIII. als Oberhaupt der Church of England an. Der Papst verliert damit im Königreich England jegliche Autorität, eine Staatskirche entsteht.
2151311. FebruarEreignisse1858: Nach eigener Aussage wird die 14-jährige Bernadette Soubirous bei Lourdes Zeugin ihrer ersten Marienerscheinung.
2151411. FebruarEreignisse1906: Papst Pius X. wendet sich in der Enzyklika Vehementer nos gegen die Trennung von Kirche und Staat in Frankreich und gegen die einseitige Aufkündigung des Konkordats. Das Gesetz zur Trennung von Kirche und Staat ist am 9. Dezember des Vorjahres besch
2151511. FebruarEreignisse1929: Der Heilige Stuhl unter Papst Pius XI., vertreten durch Kardinalstaatssekretär Pietro Gasparri, schließt mit dem italienischen Diktator Benito Mussolini die Lateranverträge ab, durch die der Staat der Vatikanstadt die Unabhängigkeit erlangt.
2151611. FebruarEreignisse2013: Papst Benedikt XVI. verkündet seinen Rücktritt als Oberhaupt der Römisch-katholischen Kirche für den 28. Februar.
2151711. FebruarEreignisse1907: Im Rhode Island Sound sinkt nach einer Kollision mit einem Schoner der Raddampfer Larchmont. 140 Menschen sterben.
2151811. FebruarEreignisse1928: Der Schweizer Bundespräsident Edmund Schulthess eröffnet die II. Olympischen Winterspiele in St. Moritz, die bis zum 19. Februar dauern werden.
2151911. FebruarEreignisse2006: Mit dem 7:4-Sieg des FC Schalke 04 gegen Bayer 04 Leverkusen erlebt die deutsche Fußball-Bundesliga das torreichste Spiel seit dem 6. November 1982.
2152011. FebruarEreignisse2006: Die erste Goldmedaille bei den XX. Olympischen Winterspielen in Turin geht durch den Biathleten Michael Greis an die deutsche Mannschaft. In der Nordischen Kombination holt der Schonacher Georg Hettich überraschend Gold und sorgt damit für den erfol
2152111. FebruarGeboren1261: Otto III., Herzog von (Nieder-)Bayern, König von Ungarn
2152211. FebruarGeboren1380: Poggio Bracciolini, Humanist der italienischen Renaissance
2152311. FebruarGeboren1466: Elizabeth of York, englische Königin
2152411. FebruarGeboren1535: Gregor XIV., Papst
2152511. FebruarGeboren1568: Honoré d’Urfé, französischer Schriftsteller
2152611. FebruarGeboren1637: Friedrich Nicolaus Bruhns, deutscher Komponist
2152711. FebruarGeboren1643: Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg, kurbrandenburgischer Generalmajor
2152811. FebruarGeboren1644: Johann Fabricius, deutscher Theologe
2152911. FebruarGeboren1657: Bernard le Bovier de Fontenelle, französischer Schriftsteller
2153011. FebruarGeboren1699: Bertrand François Mahé de La Bourdonnais, französischer Admiral
2153111. FebruarGeboren1711: Johann Heumann von Teutschenbrunn, deutscher Rechtshistoriker und Diplomatiker
2153211. FebruarGeboren1715: Margaret Cavendish Bentinck, britische Botanikerin
2153311. FebruarGeboren1728: Carl Eugen, Herzog von Württemberg
2153411. FebruarGeboren1753: Jonas Galusha, US-amerikanischer Politiker, Jurist und Gouverneur von Vermont
2153511. FebruarGeboren1759: John Pratt, 1. Marquess Camden, britischer Politiker
2153611. FebruarGeboren1764: Marie-Joseph Chénier, französischer Dichter, Poet und Dramatiker
2153711. FebruarGeboren1764: Carel Hendrik Verhuell, holländisch-französischer Admiral und Diplomat
2153811. FebruarGeboren1776: Karl Gottlieb Bretschneider, deutscher evangelischer Theologe
2153911. FebruarGeboren1776: Ioannis Kapodistrias, erstes Staatsoberhaupt Griechenlands nach der Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich
2154011. FebruarGeboren1780: Karoline von Günderode, deutsche Dichterin der Romantik

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir