Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
2706122. FebruarGeboren1914: Karl Otto Götz, bekannt als K. O. Götz, deutscher Maler, Vertreter der abstrakten Kunst und des Informel, Lyriker des Surrealismus
2706222. FebruarGeboren1917: Louis Auriacombe, französischer Dirigent
2706322. FebruarGeboren1917: Jane Bowles, US-amerikanische Schriftstellerin
2706422. FebruarGeboren1918: George Constantine, US-amerikanischer Rennfahrer
2706522. FebruarGeboren1918: Robert Wadlow, US-amerikanischer Mann, größter nachgewiesener Mensch der Geschichte
2706622. FebruarGeboren1919: Henri Arnoldus, niederländerischer Autor
2706722. FebruarGeboren1919: Jiři Pauer, tschechischer Komponist
2706822. FebruarGeboren1920: Maria Hellwig, deutsche Sängerin, Moderatorin und Entertainerin
2706922. FebruarGeboren1920: Karl-Heinz Schwab, deutscher Jurist, Professor für bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht
2707022. FebruarGeboren1921: Sune Andersson, schwedischer Fußballnationalspieler und -trainer
2707122. FebruarGeboren1921: Jean-Bédel Bokassa, zentralafrikanischer Staatspräsident und Kaiser
2707222. FebruarGeboren1921: Giulietta Masina, italienische Schauspielerin
2707322. FebruarGeboren1921: Wayne Booth, US-amerikanischer Literaturwissenschaftler
2707422. FebruarGeboren1922: Andre Asriel, österreichisch-deutscher Komponist
2707522. FebruarGeboren1922: Apostolos Sandas, griechischer Widerstandskämpfer gegen die deutsche Besatzung im Zweiten Weltkrieg
2707622. FebruarGeboren1922: Marshall Teague, US-amerikanischer Autorennfahrer
2707722. FebruarGeboren1923: Benno Erhard, deutscher Jurist und Politiker, MdL, MdB
2707822. FebruarGeboren1923: Heimar Fischer-Gaaden, deutscher Bildnismaler
2707922. FebruarGeboren1923: Billy Mo, deutscher Jazz-Trompeter und Schlagersänger
2708022. FebruarGeboren1923: Heinz Singer, deutscher Handballspieler
2708122. FebruarGeboren1923: Bleddyn Williams, walisischer Rugbyspieler
2708222. FebruarGeboren1924: Herbert Schweiger, österreichischer Publizist
2708322. FebruarGeboren1925: Philip Edward Archer, ghanaischer Jurist
2708422. FebruarGeboren1925: Edward Gorey, US-amerikanischer Autor und Illustrator
2708522. FebruarGeboren1925: Rupert Riedl, österreichischer Zoologe
2708622. FebruarGeboren1926: Finn Gustavsen, norwegischer Sozialist und Politiker
2708722. FebruarGeboren1926: Kenneth Williams, britischer Schauspieler und Komiker
2708822. FebruarGeboren1927: Florencio Campomanes, philippinischer Schachspieler und -funktionär
2708922. FebruarGeboren1927: Ernst Huberty, luxemburgischer Sportjournalist und Fernsehmoderator im deutschen Fernsehen (Mister Sportschau)
2709022. FebruarGeboren1928: Hermann Hoffmann, deutscher Radiomoderator und Komiker

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir