Heute in der Geschichte, Deutsch
Heute in der Geschichte, Deutsch


IDZeitKategorieEreignis
6906925. MaiEreignisse2005: Nachdem der FC Liverpool in der ersten Halbzeit bereits mit 0:3 zurückgelegen ist, gewinnt er im Finale der UEFA Champions League 2004/05 im Atatürk-Olympiastadion in Istanbul gegen den AC Mailand mit 6:5 nach Elfmeterschießen.
6907025. MaiEreignisse2013: Im Endspiel um die UEFA Champions League in London treffen erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern München zwei deutsche Mannschaften aufeinander, welches der FC Bayern München mit 2:1 für sich entscheiden
6907125. MaiGeboren1572: Moritz der Gelehrte, Landgraf von Hessen-Kassel
6907225. MaiGeboren1663: Johann Dientzenhofer, Bamberger Baumeister der Barockzeit
6907325. MaiGeboren1703: Christoph Ludwig Crell, deutscher Literatur- und Rechtswissenschaftler
6907425. MaiGeboren1718: Johann Christian Blasche, deutscher lutherischer Theologe
6907525. MaiGeboren1759: Franz Paul von Herbert, österreichischer Kunstmäzen
6907625. MaiGeboren1762: Walter Leake, US-amerikanischer Jurist und Politiker
6907725. MaiGeboren1768: Kagawa Kageki, japanischer Tanka-Dichter
6907825. MaiGeboren1775: Charlotte Johanna, portugiesische Königin
6907925. MaiGeboren1777: Adolph von Vagedes, deutscher Architekt und Dichter
6908025. MaiGeboren1778: Claus Harms, deutscher protestantischer Theologe
6908125. MaiGeboren1783: Philip Pendleton Barbour, US-amerikanischer Jurist und Politiker
6908225. MaiGeboren1802: Johann Friedrich von Brandt, deutscher Naturforscher und Zoologe
6908325. MaiGeboren1803: Edward Bulwer-Lytton, englischer Schriftsteller, Dichter und Politiker
6908425. MaiGeboren1803: Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph und Dichter
6908525. MaiGeboren1807: Jacob Martin Philippi, deutscher evangelischer Theologe
6908625. MaiGeboren1815: Giovanni Caselli, italienischer Physiker
6908725. MaiGeboren1818: Jacob Burckhardt, Schweizer Kulturhistoriker
6908825. MaiGeboren1821: Wilhelm Rüstow, deutscher Freiheitskämpfer und Revolutionär, Militärschriftsteller und -historiker
6908925. MaiGeboren1822: Heinrich Keil, deutscher Altphilologe
6909025. MaiGeboren1832: Jules Blanchard, französischer Bildhauer
6906125. MaiEreignisse1985: Bangladesch wird von einem Zyklon und einer Sturmflut heimgesucht. Es sterben zwischen 10.000 und 40.000 Menschen.
6906225. MaiEreignisse2002: Eine Boeing 747-200 der China Airlines bricht in der Luft über der Formosastraße auseinander, 225 Menschen verlieren dabei ihr Leben.
6906325. MaiEreignisse1901: In Buenos Aires wird der argentinische Fußballclub CA River Plate gegründet.
6906425. MaiEreignisse1935: Der für die Ohio State University startende Leichtathlet Jesse Owens bricht bei einem Meeting der Big Ten Conference in Ann Arbor, Michigan, innerhalb von 45 Minuten fünf Weltrekorde und stellt einen weiteren ein.
6906525. MaiEreignisse1955: Den Briten George Band und Joe Brown gelingt die Erstbesteigung des Kangchendzönga, des dritthöchsten Berges der Welt. Aus Respekt vor den religiösen Gefühlen der Einwohner von Sikkim halten sie wenige Schritte vor dem Gipfel an, eine Tradition, die
6906625. MaiEreignisse1977: Der FC Liverpool besiegt Borussia Mönchengladbach im Olympiastadion Rom mit 3:1 und gewinnt zum ersten Mal den Europapokal der Landesmeister.
6906725. MaiEreignisse1983: Der Hamburger SV unter Trainer Ernst Happel besiegt im Olympiastadion Athen Juventus Turin mit 1:0 und gewinnt erstmals den Europapokal der Landesmeister.
6906825. MaiEreignisse2001: Der US-Amerikaner Erik Weihenmayer erreicht als erster Blinder den Gipfel des Mount Everest.

* Görseller ve İçerik tekif hakkına sahip olabilir